Projekte / Bildung
Digital Retro Park
Egal welcher dein erster war - in unserem "Digital Retro Park" (DRP) werden Retro-Rechner wieder lebendig: Du zockst alte Spiele-Klassiker auf Amiga, Atari und Commodore. In der Lötecke reparierst du kaputte Rechner. Spielerisch zeigt sich, wo unsere modernen Smartphones und Tablets herkommen. Früher haben nur Nerds Rechner überhaupt zum Laufen gebracht, heute beherrschen anwenderfreundliche Gadgets uns alle. Deshalb komm mit auf eine Reise zurück in die Zukunft! Danke für deine Unterstützung!
25.079 €
25.000 € Fundingziel
278
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.10.14 11:52 Uhr - 11.11.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2015
Fundingziel erreicht 25.000 €
Kategorie Bildung
Ort Offenbach am Main

Projektupdates

30.10.14

WIE KulturMut FUNKTIONIERT ERKLÄREN WIR IM "BLOG" (neben "Start" über dem Video).

Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
Digital Retro Park e.V.
Roman Keßler
Frankfurter Strase 91
63067 Offenbach Deutschland

C/o Zollamt Studios

Im Contest von

kulturMut 2014

Die Aventis Foundation und Startnext haben Kulturschaffende aus dem Rhein-Main-Gebiet eingeladen, ihre geplanten Kulturprojekte mit einem Crowdfunding-Projekt vorzustellen. 28 ausgewählte Kulturprojekte von Künstlern, Vereinen, studentischen Initiativen und Kulturinstitutionen sind in die dritte...

Kuratiert von

kulturMut

kulturMut ist eine Initiative der Aventis Foundation in Kooperation mit dem Kulturfonds Frankfurt RheinMain und Startnext. Gemeinsam verbinden wir Crowdfunding mit Stiftungsförderung und öffentlicher Kulturförderung. Die Aventis Foundation ist eine unabhängige, gemeinnützige Stiftung mit Sitz...