Crowdfunding beendet
Deutschland im Lockdown, Rekordumsätze im Online-Versandhandel – und Millionen Deutsche hinterlassen Tag und Nacht eine immer größere Datenspur im Internet. Marketingfirmen verkaufen diese persönlichen Profile für teures Geld, oft ohne Wissen der Nutzer. Über 70 Millionen Deutsche werden digital profiliert. Wir glauben, dass sie ein Recht darauf haben, ihr eigenes Profil zu kennen.
11.009 €
Fundingsumme
191
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Your Digital Profile
 Your Digital Profile
 Your Digital Profile
 Your Digital Profile
 Your Digital Profile

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 08.12.20 09:56 Uhr - 17.01.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis zu 3 Monate
Startlevel 10.000 €

Um die Entwicklung abzuschließen und loszulegen, brauchen wir 1000 Nutzer*innen, denen wir ihr persönliches Profil zur Verfügung stellen können.

Kategorie Technologie
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das Team von Your Digital Self versteht sich als Datenschutz-Aktivist, wir konzentrieren uns seit 5 Jahren auf die Entwicklung von Alternativen zur derzeitigen datengesteuerten Wirtschaft und beraten in diesem Zusammenhang Unternehmen und Regierungen.

Interessiert es Dich, wie Du von großen Marketingunternehmen profiliert wirst?

Wir erforschen diesen Bereich bereits seit 5 Jahren. Jede digitale Online-Aktivität führt heutzutage dazu, dass Nutzer als Verbraucher profiliert werden. Das bedeutet, sie werden kategorisiert und etikettiert. Diese Einordnung ist mitunter wenig schmeichelhaft, manchmal korrekt und manchmal falsch. Das mag manchmal zu einem angenehmeren Einkaufserlebnis verhelfen, gleichzeitig können hieraus erhöhte Preise bzw. die Sperre für gewisse Produkte oder Dienstleistungen resultieren. Wir halten dies für schädlich und stellenweise sogar unethisch.

Deshalb möchten wir Dir die Ergebnisse unserer Recherchen zu Deinem persönlichen digitalen Profil, wie es von den größten Marketingunternehmen in Deutschland geführt wird, zur Verfügung stellen. Your Digital Self arbeitet an einem nachhaltigeren und ethischeren Gleichgewicht zwischen einem komfortablen Online-Erlebnis und der Frage, wie viele personalisierte Daten man dafür preisgeben sollte.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Als Verbraucher sind wir normalerweise nicht in der Lage, in diese kommerziellen Datenbanken „hineinzuschauen“, aber in Deutschland haben wir einen Weg dazu gefunden.
Wir haben eine Plattform entwickelt, die es uns ermöglicht, diese Daten abzurufen und an Dich weiterzuleiten.

Egal, ob Du ein Digital-Experte oder ein absoluter Anfänger bist, jeder wird profiliert. Wenn Du über 18 Jahre alt bist, in Deutschland registriert, ein Mobiltelefon mit mindestens 20 Apps besitzt und mindestens 5 Online-Anmeldungen hast, dann bist Du von mindestens einem großen Data Hoarder profiliert worden.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Jeder hat ein Recht darauf hat zu sehen, was mit seinen personalisierten Daten angestellt wird. Außerdem ist es faszinierend und manchmal schockierend zu sehen, wie man profiliert worden ist.
Wir geben Dir ein Stück Autonomie zurück.

Wir erinnern uns an eine anonymere Zeit vor dem Internet der Dinge. Wir glauben, dass das Verhältnis zwischen Konsum und dem kostenlosen Zugang von Marketingunternehmen zu Deinen Daten umgestaltet werden muss – für Dich, aber auch für die nächsten Generationen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bislang entwickelt unser Team Your Digital Self auf eigene Kosten. Wir benötigen jedoch Mittel, um die letzten kleinen technischen Weiterentwicklungen vorzunehmen, die Server in Deutschland zu sichern und die Anfragen physisch zu starten und zu versenden.

Außerdem werden wir eine PR-Kampagne zur DSGVO-Gesetzgebung starten, um sie sicherer, funktionaler und darüber hinaus für jeden zugänglich zu machen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter Your Digital Self steht ein Crossfunctional Expertenteam aus den Bereichen Management, Technik, Online-Entwicklung, Marketing und Recht - jeder einzelnen versteht sich aus Überzeugung als Datenschutz-Aktivist.

Wir sind Michiel, David, Vivien, Catherine, Michael, Benoit, Jan Hendrik und Lee. Wir sind das Team von Your Digital Self mit Sitz in Berlin, Deutschland und wir wohnen überall, von Californien, über Berlin bis Taiwan.

Unsere Freunde und Kooperationspartner sind das Fraunhofer FIT, My Data Global sowie das GAIA-X Projekt.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Your Digital Profile
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren