Crowdfunding beendet
POLLYTIKK Studio-Album 'Digital Slave'
Pollytikk macht bereits ihr ganzes Leben lang Musik. Nun steht sie kurz davor, ihr eigenes erstes Studio-Album aufzunehmen. Ihre neuen Lieder und Kompositionen verlangen allerdings eine musikalisch komplexere Arrangierung: E-Bass und Schlagzeug machen die Solo-Künstlerin zu einer richtigen Band! Mit der Finanzierung werden die Aufnahme, Mixing, Mastering, Musikergage und CD-Pressung ermöglicht. Bei einer Überfinanzierung wird der Rest des Geldes in Promotion investiert.
6.615 €
Fundingsumme
121
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 POLLYTIKK Studio-Album 'Digital Slave'
 POLLYTIKK Studio-Album 'Digital Slave'
 POLLYTIKK Studio-Album 'Digital Slave'
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 04.07.16 22:37 Uhr - 07.08.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühling 2017
Startlevel 4.500 €
Kategorie Musik
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Programmieren lernen mit dem Foldio Papierroboter
Bildung
DE

Programmieren lernen mit dem Foldio Papierroboter

Foldios Coding Kit macht die digitale Welt greifbar und unterstützt Mädchen und Jungen ab 7 Jahren spielerisch und nachhaltig programmieren zu lernen
FORST
Fotografie
DE

FORST

Von Bäumen und Menschen // Ein Fotobuch über die Besetzung des Hambacher Waldes
Die kleine Maus und ihre Freunde
Literatur
DE

Die kleine Maus und ihre Freunde

Ein interaktives Kinderbuch über wahre Freundschaft, mit dem Zählen lernen richtig Spaß macht!