Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Social Business
Es ist wieder soweit, Leute! Nach der erfolgreichen Pilotkampagne im letzten Jahr gehen wir motiviert mit euch und insgesamt 14 Bands aus 3 Ländern in die nächste Runde! Unterstützt mit dem Kauf limitierter Band-T-Shirts Bekleidungsarbeiterinnen in Kroatien & Südasien! Wir zählen auf euch:) PS: Überrascht eure Liebsten zu Weihnachten mit einem T-Shirt aus unserer Kampagne und ladet euch bei den Dankeschöns kostenlos die entsprechende, zu eurem T-Shirt passende Geschenkkarte herunter!
5.782 €
15.000 € Fundingschwelle
88
Fans
144
Unterstützer
29 Tage
 dna merch - made with dignity, worn with attitude

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.12.2016 19:51 Uhr - 08.01.2017 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum März 2017
Fundingschwelle 15.000 €
Fundingziel 30.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Social Business

Worum geht es in dem Projekt?

Bei "dna merch - made with dignity, worn with attitude" handelt es sich um die zweite jährliche Bandshirt-Crowdfunding-Kampagne des jungen Berliner Sozialunternehmens dna merch.

  • Die Bandshirts können ausschließlich online auf startnext bestellt werden und zwar vom 2. Dezember bis zum 8. Januar!
  • Ihr bestimmt die exakte Auflagenhöhe der limitierten T-Shirts, denn es werden genau so viele Bandshirts produziert, wie im Laufe der Kampagne von euch bestellt worden sind!
  • Zugeschnitten und genäht werden die Shirts von der selbst-organisierten sozialen Arbeiterinnen-Kooperative Humana Nova. Jedes Shirt kommt mit einer handnummerierten Grußkarte der Näherinnen zu euch nach Hause!
  • Humana Nova sitzen in Nordwestkroatien und sind Teil eines autonomen Community-Zentrums, das aus der lokalen Punkszene heraus entstanden ist!
  • Humana Nova verwendet für die T-Shirts Stoffe aus 100 Prozent indischer Biobaumwolle. Diese Stoffe bezieht dna merch über seinen Partner Fair & Organic und lässt sie nach Kroatien zu Humana Nova verschiffen.
  • Bedruckt werden die T-Shirts von Printex, einem langjährigen Partnerbetrieb von Humana Nova. Printex verwendet umweltfreundliche wasserbasierende Druckfarben von Bezema und Virus.

Das Wichtigste zum Schluss:

  • Teile der Kampagnen-Einnahmen gehen an das globale Basis-Netzwerk ExChains und werden dazu genutzt, Bekleidungsarbeiterinnen in Südasien bei ihren kollektiven Kämpfen für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen zu unterstützen. Das verdient unsere und eure solidarische Unterstützung! Warum?
  • Nur durch eine starke Organisation der Arbeiterinnen selbst lassen sich die miesen Arbeitsbedingungen in der globalen Bekleidungsproduktion verbessern!

Details zur Verteilung der Kampagnen-Einnahmen findet ihr weiter unten unter „Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?“

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Vision ist eine Welt, in der gute und menschenwürdige Arbeits- und Lebensbedingungen eine Selbstverständlichkeit sind!

Unsere Kampagnenziele sind ...

  • Möglichst viele korrekte Bandshirts unter die vielen guten Leute da draußen bringen!
  • Möglichst viel Aufmerksamkeit auf folgende Fragen lenken: Was sind gute Arbeitsbedingungen im gegenwärtigen Wirtschaftssystem? Und wie enstehen sie?
  • Möglichst viele Menschen inspirieren, sich mit anderen Menschen auszutauschen, sich zu organisieren und die Zustände nicht einfach so als alternativlos hinzunehmen! Egal ob auf der Arbeit, in der eigenen Stadt oder in der Welt!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wer sind die Leute, die unsere Kampagne unterstützen sollten?

Alle Leute, ...

  • die aktiv eine alternative Wirtschaftsstruktur supporten wollen, die Menschen über Profite stellt!
  • die ‘nicht nur reden, sondern auch etwas machen’ wollen!
  • die Teil eines internationalen Soli-Projekts mit echter sozialer Wirkung werden wollen!*
  • für die Musik immer auch mehr ist, als nur Musik und die ihre Lieblingsband bei ihrem Engagement unterstützen wollen!
  • die besondere und streng limitierte T-Shirts haben wollen, die obendrein zu ihrer Einstellung und Haltung passen!


*Bekleidungsarbeiterinnen, die sich in ExChains organisiert haben, haben über die letzten Jahre u.a. höhere Mindestlöhne durchgesetzt, Regierungen dazu gezwungen geplante Einschneidungen bei der Arbeits- und Rentenversicherung zurückzunehmen und grenzüberschreitend Druck auf Großkonzerne ausgeübt. Siehe z.B. http://tinyurl.com/z22r44z, http://tinyurl.com/j9y4ppo und http://tinyurl.com/jblq7wn.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wie genau setzt sich der Verkaufspreis zusammen und wie wird der Überschuss pro T-Shirt verteilt?

Verkaufspreis pro T-Shirt: 29,95 €

  • Produktions- und Marketingkosten: 19,00 €
  • Gebühren für Crowdfunding-Plattform: 1,80 €
  • Überschuss: 9,15 €


Verteilung des Überschusses

  • 25% Band: 2,29 €
  • 25% dna merch: 2,29 €
  • 25% Humana Nova: 2,29 €
  • 25% ExChains: 2,29 €


Alle Angaben brutto inkl. 19 % Ust

*Die Produktions- und Marketingkosten beinhalten u.a. Kosten für Material, Transport, Nähen, Gestaltung, Drucke, Versand, Steuern, Versicherungen, Administration, Promotion und Vertrieb.

**Die Gebühren für die Crowdfunding-Plattform beinhalten die Transaktionsgebühren für die externen Finanzdienstleiter und eine freiwillige Provision von dna merch an startnext.

***dna merch wird das Geld nutzen, um das Projekt am Leben zu halten und neuen Stoff einzukaufen.

****Humana Nova wird das Geld nutzen, um in neue Nähmaschinen zu investieren.

*****ExChains wird mit dem Geld lokales Worker-Organizing in und um Bangalore, der Hauptstadt des südindischen Bundesstaats Karnataka, finanzieren. Dort arbeiten ca. 500.000 Menschen in der exportorientierten Bekleidungsindustrie für Konzerne wie H&M, GAP oder ZARA.

Fundingschwelle (15.000 Euro)
Erreichen wir gemeinsam mit euch die Fundingschwelle von 15.000 Euro bedeutet das, dass das Projekt in einer Minimalversion umgesetzt werden kann. Die bestellten T-Shirts werden produziert und ausgeliefert.

Fundingziel (30.000 Euro)
Unterstützt ihr uns und die Bands in dem Maße, dass von jedem Shirt durchschnittlich 50 bis 100 Stück bestellt werden, erreichen wir unser eigentliches Ziel und knacken die 30.000 Euro! Dann können wir dna merch weiter vorantreiben und gemeinsam mit euch eine starke Community von Bands, Künstlerinnen und Organisationen aufbauen, die sich für die Verbesserung der miesen Arbeitsbedingungen in der globalen Bekleidungsindustrie einsetzt!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dna merch stehen die beiden langjährigen Freunde Doreen Zelmer und Anton Wundrak aus Berlin. Gemeinsam verfolgen sie mit dna merch ihren Traum möglichst frei und selbstbestimmt zu arbeiten.

CREDITS
Video

  • Björn Reim
  • Demonstrationsszenen aus dem Film "Udita" (Arise) mit freundlicher Genehmigung des Rainbow Collective

Musik

  • Slime - Wir geben nicht nach

Partner

T-Shirt-Designs

Sonstiger Support

  • Merchcowboy
  • Uncle M
  • True Rebel Store
  • Audiolith
  • Broken Silence
  • Back to Future

Partner

Die beiden Chicas Sin Carne Marina und Renata haben uns des Öfteren mit Leckereien wie zB ihrem Vegan Pulled Pork BBQ Bastard über stressige Tage gerettet. Checkt ihre facebook page, um bei einem ihrer nächsten Events dabei zu sein!

Die Merchcowboys sind ein sympathischer und unabhängiger Merchandise Fullfilment-Dienstleister! D.h., hier bekommen Bands und Festivals alles aus einer Hand. Wir sind dankbar für die unkomplizierte Kooperation bei der Bandansprache & Promo!

Uncle M sind ein Label und Promotion-Agentur, das seit mehr als 15 Jahren fest in der deutschen Punkrock- & Hardcore-Landschaft verankert ist. Sie lieben große Ideen und haben uns bei der Bandansprache und Promo unterstützt! Danke dafür!

Kuratiert von

Social Impact Finance

Social Impact gGmbH Die Social Impact gGmbH ist Experte für Gründungsberatung. Mehrere hundert Unternehmen wurden bereits mit der Unterstützung von Social Impact gegründet. Im Mittelpunkt steht der Aufbau von Social Impact Labs und die Unterstützung von Social Startups, die mit ihren Ideen ge...

Crowdfunding Berlin

Crowdfunding Berlin ist für Projekte, Projektunterstützer, Interessierte und für die bestehenden Crowdfunding-Plattformen und Netzwerke gemacht: Projekte, die eine Crowdfunding-Kampagne initiieren wollen, erhalten einen schnellen Überblick über aktuelle Portale, bestehende Projekte auf Crowdfund...

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

36.134.443 € von der Crowd finanziert
4.279 erfolgreiche Projekte
705.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH