<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Miriamba
Ein Film über eine Frau, die man nicht leben lassen wollte. Nein, man wollte sie nicht töten. Nur das Leben in ihr wollte man nicht. Besatzungskind. Spanisch/deutsch/jüdische Mutter. Schwarzer Vater. Kinderheim. Geprügelt. Gedemütigt. Träume. Flucht. Adoption. Mensch. Endlich Mensch! Theater, Schauspiel, Film. Leben! Endlich lebenswert – in einer Welt, die das Wort lebensunwert kennt. Bislang Unterstützung durch Günter Wallraff und versch. Schauspieler. Jetzt muss das Drehbuch finanziert werden.
10.580 €
9.500 € Fundingziel
63
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
05.06.13, 12:45 Joachim Lünenschloß, NEUE FILZ FILM GmbH

Liebe Unterstützer und Freunde von MIRIAMBA

Nachdem alle ihre Dankeschöns erhalten haben, wir einen schönen Abend im Produktionsbüro hatten- und alle Möglichen Dinge erledigt sind, geht es jetzt konzentriert an die Fertigstellung des Drehbuchs.
Dafür seile ich mich für ein paar Wochen ab- in die Einsiedelei des Schreibens.
Damit ihr auch zukünftig etwas über den Fortschritt des Projekts hört und falls ihr Mitglied in der MIRIAMBA- Gruppe auf Facebook werden möchtet, so ihr wollt, schickt mir doch Eure Mailadresse an: [email protected]
Noch einmal, recht, recht herzlichen Dank!
Ich melde mich wieder, wenn es etwas Neues gibt!

Euer, Joachim Lünenschloß