Projekte / Film / Video
Miriamba
Ein Film über eine Frau, die man nicht leben lassen wollte. Nein, man wollte sie nicht töten. Nur das Leben in ihr wollte man nicht. Besatzungskind. Spanisch/deutsch/jüdische Mutter. Schwarzer Vater. Kinderheim. Geprügelt. Gedemütigt. Träume. Flucht. Adoption. Mensch. Endlich Mensch! Theater, Schauspiel, Film. Leben! Endlich lebenswert – in einer Welt, die das Wort lebensunwert kennt. Bislang Unterstützung durch Günter Wallraff und versch. Schauspieler. Jetzt muss das Drehbuch finanziert werden.
10.580 €
9.500 € Fundingziel
63
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
25.04.13, 20:31 Joachim Lünenschloß, NEUE FILZ FILM GmbH

Viele Menschen haben unser Filmprojekt bisher in der einen oder anderen Weise unterstützt.
Großen Dank dafür!!!
Doch jetzt heißt es: am 30.4. ist…, nein nicht Wüstenrottag, sondern MIRIAMBATAG!
Nichts wie hin und noch schnell ein paar Piepen bei: http://www.startnext.de/drehbuch-miriamba
zeichnen!
Wer die Nase von Krimiserien, die immer nach demselben Strickmuster gewirkt sind, Filmmittwoche im Ersten, a la Hedwig Courths- Mahler, Sitcoms die so rein gar nichts mit den Lebenswirklichkeiten der meisten Menschen zu tun haben- und anderen Zumutungen des Fernsehens die Nase voll hat, der tue etwas für den unabhängigen Film.
Ich verspreche Euch einen Film- und er wird auch auf jeden Fall realisiert, selbst wenn ich eine Bank gründen muss (ganz im Sinne Bertold Brechts: „Eine Bank überfallen, das ist dumm. Lieber eine gründen“)- einen Film, um darauf zurückzukommen, der wahre Erlebnisse und Erfahrungen von vielen Millionen Menschen auf der Welt zeigt!
Von Erfahrungen in Kinderheimen, bis zu den Auswirkungen von Hartz IV und einer Phantasie von der Solidarität unter Außenseitern. Dies alles- und dafür bürgen schon die beiden feststehenden Hauptdarsteller: Miriam Goldschmidt und Urs Bihler und die darin vorkommenden Füchse, gewürzt mit Poesie, Charme und untergründigem Humor.

Also. Auf die Plätze…, fertig los! Es fehlen noch 2.300,00 EURO, damit das Projekt erfolgreich ist. Haut jeden Heiermann oder jede Heierfrau rein!
Jede Penunze zählt!

Dicken Dank! Euer halbwahnsinniger Cineast,

Joachim Lünenschloß

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Commity für Projekte und Startups im deutschsprachigen Raum. Gründer*innen, Erfinder*innen und Kreative finanzieren und starten ihre Ideen gemeinsam mit der Crowd.

Startnext Statistik

62.229.560 € von der Crowd finanziert
6.874 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter*innen nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2019 Startnext Crowdfunding GmbH