DVD Götterdämmerung Voigt/Tate
Das erste Crowdfunding-Projekt der Hamburger Symphoniker, ist die geplante DVD-Aufzeichnung des Symphoniekonzertes mit Deborah Voigt und Jeffrey Tate am 18. und 19. Februar 2012. Benötigt werden mindestens [s]40.000[/s] 20.000 Euro (siehe Update vom 24.01.2012.) Das schreckt uns aber nicht ab, sondern motiviert uns! The first crowdfunding project of Hamburg Symphony Orchestra ever - the recording and DVD production of the concert in February 2012 featuring Deborah Voigt and Jeffrey
23.130 €
20.000 € Fundingziel
16
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
31.01.2012

Es ist vollbracht! Aber wir brauchen definitv noch mehr...

Hamburger Symphoniker
Hamburger Symphoniker1 min Lesezeit

Dank des Bayreuther Unternehmers Martin Piotrowski ist es heute geschafft. Er spendet 2222,22 Euro und komplettiert somit die Mindestsumme für das Projekt. Wir werden Dank der zuvorkommenden Unterstützung der CO2-neutral produzierenden Filmproduktionsfirma United Motion aus Berlin [www.unitedmotion.de] und der C2 Hamburg Musik und Medienproduktion [http://www.c2hamburg.de/] das Projekt realisieren. Das heißt aber nicht, dass wir nicht doch noch die eine oder andere Summe benötigen, um zum Beispiel die Hotelunterkunft des Teams zu sichern oder die Postproduktion auf dem bestmöglichen Niveau. Daher heißt es jetzt erst recht: Mitmachen und Teil dieses einmaligen Projekts werden. Danke an alle Beteiligten und die, die es jetzt noch werden wollen! DANKE!!!