Edi Nulz: "An der vulgären Kante"
Wir, die Kammerpunkjazz-Band Edi Nulz, arbeiten zur Zeit an unserem 3. Studioalbum "An der vulgären Kante". Das Album wird 11 Tracks beinhalten, die wir Ende April in Berlin aufgenommen haben. Nun geht es an die Produktion des Albums, das im Herbst 2015 produziert und im Februar 2016 auf dem Schweizer Label UNIT Records veröffentlicht werden wird.
3.360 €
Fundingsumme
27
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Edi Nulz:
 Edi Nulz:
 Edi Nulz:
 Edi Nulz:
 Edi Nulz:

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.09.15 10:44 Uhr - 06.11.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Bis Jahresbeginn 2016.
Startlevel 3.000 €
Kategorie Musik
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum
Edi Nulz
Valentin Schuster
Dolziger Straße 1
10247 Berlin Deutschland

Weitere Projekte entdecken

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht
Journalismus
DE

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht

Hintergründig, überraschend und gemeinnützig: Wir machen das Magazin, das der Metropolregion Rhein-Neckar fehlt.
Power to the Bauer!
Landwirtschaft
DE

Power to the Bauer!

Personelle Unterstützung für die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt
Merkurist bleibt
Journalismus
DE

Merkurist bleibt

Das bürgernahe Online-Nachrichtenportal aus der Rhein-Main Region bittet um Eure Unterstützung!