Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Literatur
Die erste Buchreihe der EDITION FortyFour von Lena Braun
Berlinliteratur mal anders, weder dokumentarisch noch hyperpersönlich. Stilistisch einzigartig. Spitze Zunge trifft scharfe Feder. Die Berliner Kunstszene aus erfrischender Sicht von innen betrachtet. Fünf Bände individuell lesbar oder als Gesamtkollektion für Aficionados. Der Startschuss zur ersten Buchreihe der EDITION FortyFour - einem jungen, innovativen Kunstverlag für alle, die Lust auf Neues und Inspirierendes haben. Eine Symbiose von spannenden Inhalten und unverwechselbarem Design.
Berlin
1.194 €
1.000 € Fundingziel
38
Fans
9
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Die erste Buchreihe der EDITION FortyFour von Lena Braun

Projekt

Finanzierungszeitraum 05.08.13 12:19 Uhr - 19.09.13 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 1.000 €
Stadt Berlin
Kategorie Literatur

Worum geht es in dem Projekt?

Die Künstlerin und Kuratorin Lena Braun hat soeben eine Berlin-Artbook-Edition gegründet. Ungewöhnliche Bücher made in Berlin, das schreibt sich die EDITION FortyFour auf ihre Fahnen. Die ersten Werke erscheinen im Rahmen einer Europäischen Lernpartnerschaft am 19. September 2013, 19 h auf einer Release-Party in der quirrligen Weserstraße 202 in der Galerie SU DE COUCOU. Um diese tolle Edition anzuschieben, fehlt noch ein wenig Geld. Wir laden Euch darum ein, unser Vorhaben mit dem Kauf unseres ersten Produkts anzuschieben. Den LADIES ALMANACH so wie alle folgenden Bücher der EDITION FortyFour bekommt ihr in einer limitierten Auflage und auf Wunsch auch mit einem verrückten, handgemachten Zusatzcover.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es ungewöhnliche Art-Books in kleiner Auflage herzustellen. Wir möchten damit Berlingeschichte machen und Berlingeschichte erzählen.

Unsere erste Buchreihe gibt Einblick in das Berlin der 80er und 90er Jahre. Filmscript trifft Avantgarde-Roman. Hier geht es um ein charmantes, unzensiertes Sichaussprechen in Literaturform, um einen Einblick in Verborgenes und unangepasste Sichtweisen. Die erste Buchreihe der EDITION FortyFour ist eine Buchreihe für Leser, die Berlin kennen und Hollywood mit einem Augenzwinkern anbeten.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil man Lust auf Berlin hat und seine unangepassten Ecken und Kanten anbetet.
Weil man schöne Bücher in kleinen Auflagen schätzt oder gar sammelt.
Weil man neugierig darauf ist, was Lena Braun, die Anfang der Neunziger das Galerieviertel in Mitte begründete, in ihren Büchern so ausplaudert.
Weil man kleine Verlage und limitierte Kunstprodukte liebt.
Weil man Lust hat im September auf der Release-Party der EDITION FortyFour dabei zu sein.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld, das ihr spendet oder dafür ausgebt unser erstes Art-Book in Händen zu halten, ermöglicht es uns weitere Buchprojekte Realität werden zu lassen. Wir möchten Euch auf unserer Release-Party am 19. September 2013 mit weiteren Büchern amüsieren und überraschen! Helft uns dabei!
Ihr entscheidet! Wir haben fünf Bücher für Euch in der Pipeline und Eure Dankeschöns und Spenden entscheiden darüber wie viele von unseren Art-Books für Euch Realität werden. Je mehr Geld eingeht, desto mehr Buchtitel könnt ihr auf der Release-Party anschauen!

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Künstlerin und Kuratorin Lena Braun, die Künstlerin und Grafikerin Akiko Matsuura/S H O X X X G R A P H I X X X, die Künstlerin und Lektorin Iris Weirich und der SOLARIS Kunstförderverein Berlin e.V. mit seiner aktuellen europäischen Lernpartnerschaft WORD.
Die Zusatzcover werden von internationalen KünstlerInnen based in Berlin gestaltet und handgefertigt: Die Autorin selbst, die Grafikerin der Edition, die britische Textildesignerin Sophie Jones und das neue Highlight am Kunsthimmel Berlins Paul Wilting arbeiten gerade an den ersten Entwürfen!

Projektupdates

07.08.13

Gestern haben wir den Probedruck des LADIES ALMANACH in Augenschein genommen ... das Buch ist so wunderschön geworden, man möchte es an sein Herz drücken! Sichert Euch ein Exemplar ... bevor das Buch vergriffen ist, Kuss und Gruss Lena Braun

Partner

Der Kunstförderverein SOLARIS und sein Projektraum die Galerie SU DE COUCOU stehen hinter dem Projekt, featuren es und sammeln Spenden.

S H O X X X G R A P H I X X X
print & web design

Shou aka SHOXXX aus Berlin

Am 19.9.2013, 19h wird die Buchreihe der Öffentlichkeit vorgestellt mit Unterstützung der Europäischen Lernpartnerschaft WORD in der Galerie SU DE COUCOU im Rahmen der Ausstellung LIKE HER II an der 13 internationale KünstlerInnen teilnehmen.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.542.019 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH