Projekte / Bildung
"Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten", schrieb Aldous Huxley einst. Es besteht kein Zweifel, dass (weltweite) Bildung der Schlüssel zu einer besseren, gerechteren und weniger leiderfüllten Welt ist. Diesem Leitsatz gemäß möchte das Projekt EducatedWorld einen Beitrag leisten, damit bedürftige Menschen einen Zugang zu Bildung erhalten. Dieses Projekt kann jeder, der sich gerne unterhalten lässt - quasi im Nebenbei - unterstützen.
145 €
3.000 € Fundingziel
5
Fans
8
Unterstützer
24Tage

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.10.18 13:45 Uhr - 08.11.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2018 - dauerhaft
Fundingziel 3.000 €
Kosten für die organisatorische Verlagsarbeit (November und Dezember 2018). Druckkosten für das erste Buch.
2. Fundingziel 7.500 €
Kosten für die organisatorische Verlagsarbeit (Januar bis Juni 2019). Hiermit wären die Bücher zwei und drei der Edition EducatedWorld gesichert.
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

EducatedWorld streichelt zwei Fliegen mit einer Klappe; indem ein Mensch unterhalten wird, wird einem anderen geholfen. Weil irgendwo in Deutschland, Österreich oder der Schweiz eine Leseratte in ihr Buch vertieft ist, erhält woanders auf der Welt ein bildungsbedürftiges Kind ein Schulbuch in die Hand gedrückt – wie durch Zauberei. Für jedes über EducatedWorld verkauftes Buch (Unterhaltungsliteratur) wandert also ein Lernbuch dorthin, wo es dringend gebraucht wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die große Vision von EducatedWorld ist nicht weniger, als jedem Menschen auf der Welt die Möglichkeit zu geben, sich nach seinen eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen bilden zu können. Auf diese Art können Armut + Begleiterscheinungen wie Hunger und Krankheit effektiv bekämpft werden.

Jedes große Vorhaben fängt klein an. Im Rahmen dieses Crowdfunding-Projekts soll genügend Geld gesammelt werden, damit a) die Edition EducatedWorld aufgebaut und handlungsbereit gemacht wird, b) das erste Buch in den Buchhandel kommt (Print und E-Book) sowie c) den ersten Bedürftigen Lernbücher zugeschickt werden (einfache Faustregel: pro über die Edition EducatedWorld verkauftem Buch wird ein Lernbuch verschickt).

Die Zielgruppe von EducatedWorld sind Menschen, die gerne lesen und nichts dagegen haben gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Der Preis pro Buch wird bei uns nicht höher angesetzt, als bei jedem anderen Verlag. Der einzige Unterschied ist, dass unsere Autoren arm bleiben :)

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieses Crowdfunding-Projekt bedeutet nur den ersten von vielen Schritten, hin zu einem nachhaltig funktionierenden Non-Profit-Verlag. Gelingt die Finanzierung von EducatedWorld, können viele Menschen unterhalten (Leser) sowie in ihrer Bildung (Bedürftige) und ihrem Schaffen (Autoren) gefördert werden.

EducatedWorld soll auch als Zeichen verstanden werden, weg vom Materialismus, hin zu einer Welt, in der sich die Menschen untereinander helfen, unter die Arme greifen, jeder, wie er kann.

Und ganz konkret bekommt jeder, der dieses Projekt unterstützt, ein Exemplar des ersten über EducatedWorld gedruckten Buches – einen gesellschaftskritischen Roman über Hedonismus, Digitalisierung, die Neue Rechte sowie die Frage, wie diese drei Aspekte miteinander verbunden sind – eine persönliche Widmung, das Gefühl etwas Gutes getan zu haben und, je nach Paket, mehr.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird für den Aufbau des Verlages sowie den Druck des ersten Buches verwendet. Der aus dem Verkauf des Buches erwirtschaftete Gewinn ermöglich zu einem Teil die Spende von Lernbüchern und zum anderen Teil die Fortführung der Verlagsarbeit.

Wer steht hinter dem Projekt?

Initiator dieses Projekts ist der poln.-österr. Schriftsteller Markus Szaszka.

Partner dieses Projekts sind eine der bekanntesten Non-Profit-Hilfsorganisationen im deutschsprachigen Raum sowie ein namhafter Publikationsdienstleister. Die Namen dieser beiden Unternehmungen dürfen momentan noch nicht erwähnt werden, da dies unter Sponsoring fallen würde und unnötige hohe Kosten verursachen würde.

Des Weiteren unterstützen motivierte Helfer dieses Projekt; ein Illustrator, ein Buchbinder, zwei Lektorinnen etc. sowie zahlreiche AutorInnen, die darauf warten, ihre künftigen Honorare für den guten Zweck spenden zu dürfen.

Impressum
Edition EducatedWorld
Markus Szaszka
Theresiengasse 32/23
1180 Wien Österreich

Steuernummer: 073160210

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

58.493.220 € von der Crowd finanziert
6.489 erfolgreiche Projekte
1.050.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach europäischem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Die Zukunft gehört den Mutigen - entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2018 Startnext Crowdfunding GmbH