Dann heißt es Demenz. Schon fängt das Vergessen an, verschieben sich Worte, verwechseln sich Buchstaben. Alles durcheinandert, alles wird absurd, nahezu komisch und da ist der Gedanke, dass das das ist, was man schon immer geschrieben hat: Absurde Geschichten. Anschließend kommt die Angst, nie mehr zu schreiben und das schreiben zu können. Und dann? Ist es Zeit Gunter Gerlach ein "Lesmal"’ zu setzen. Mit einem Buch: "Ein falsches Wort und du bist tot“, eine Sammlung seiner Kurzgeschichten.
6.616 €
6.000 € Fundingziel
117
Unterstützer*innen
37 Tage
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 12.01.21 16:08 Uhr - 04.03.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 15.04.2021
Fundingziel 6.000 €

Druck, Satz, Layout, Lektorat, Illustration, Gestaltung und Cover. Wir werden ein Hardcover auflegen lassen. Mindestauflage 1000 Exemplare.

Kategorie Literatur
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Literatur Quickie Verlag
Lou Andreas Probsthayn
Baumkamp 44
22299 Hamburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Kismet
Film / Video
DE
Kismet
- ein Kurzfilm
4.423 € (80%) 14 Tage
imGrätzl geht auf\'s Land
Social Business
AT
imGrätzl geht auf's Land
Eine Plattform für mehr Sichtbarkeit der lokalen Akteur*innen, zum Teilen von Räumen & Arbeitsgeräten, für Kooperationen & gegenseitige Unterstützung.
14.193 € (284%) 17 Tage