Crowdfunding beendet
Das Grandhotel Cosmopolis wurde zu einem Ort an dem Begegnungen in Augenhöhe Alltag sind. Wir beziehen Kunst, kreativen Prozess und Raum für Innovation ein, um die Utopie Wirklichkeit werden zu lassen. Großmütter, Kinder, Reisende, in Augsburg arbeitende, Künstler, Ärzte, Onkel und Tanten unterschiedlicher Herkunft treffen sich hier. Wir vernetzen, wir unterstützen Verständnis, Empathie, Fürsorge und beeinflussen das Augsburger Kulturleben.
36.066 €
Fundingsumme
497
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Ein Stück vom Grandhotel
 Ein Stück vom Grandhotel
 Ein Stück vom Grandhotel
 Ein Stück vom Grandhotel
 Ein Stück vom Grandhotel

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.12.20 21:10 Uhr - 24.01.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 6.12.2020 bis 30.1.2020
Startlevel 5.000 €
Kategorie Community
Stadt Augsburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Das Grandhotel ist zum einen gemeinnütziger Verein mit dem Schwerpunkt auf Kunst und Kultur, Bildung sowie Unterstützung im Bereich Flucht und Migration für eine gerechtere Stadtgesellschaft. Diese Angebote funktionieren nur mit Spenden.
Das Grandhotel ist aber auch als Cafe, Mittagstisch, Catering, Veranstaltungs- und Seminarort und Hotel ein ganz normaler Wirtschaftsbetrieb. Dieser dient als Platform für Begegnungen und arbeitet demnach stark integrativ und inklusiv mit Fokus auf den Menschen und nicht primär gewinnorientiert.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, die Utopie eines menschenwürdigen und diversitätsorientierten Zusammenlebens zu verwirklichen. Großmütter, Kinder, Reisende, in Augsburg Arbeitende, Künstler*Innen, Ärzt*Innen, Onkel und Tante.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Grandhotel Cosmopolis ist in seiner Komplexität einmalig. Als Verein mit angegliederten Wirtschaftsbetrieben sind wir sowohl auf Spenden als auch auf Einnahmen aus den Betrieben angewiesen. Da seit März 2020 Cafe, Hotel, Spielstätte, Gastro und Seminarraum geschlossen sind, fehlen uns 80% des Umsatzes.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Einnahmen gehen zu 100% an den Grandhotel Cosmopolis e.V. Wir bezahlen damit unsere laufenden Kosten und ermöglichen uns auch in 2021 zu agieren.

Unterstützen

Teilen
Ein Stück vom Grandhotel
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren