Crowdfunding beendet
EinBaumHaus
EinBaumHaus ist nicht nur ein Haus - es ist ein Konzept. Das es jedem Menschen erlaubt, sich selbst einen kostengünstigen Rückzugsort zu bauen. Natürliche Materialien und nachwachsende Rohstoffe werden zu einem hochwertigen Gesamtkunstwerk geformt. Dinge, die du liebst, und Dinge, die du findest, werden dort weiterleben. Bis 2030 sollen so 10.000 Häuser einer neuen Generation entstehen. Wir geben dieses Wissen frei und zeigen in Workshops, wie du dir dein eigenes Traumhaus bauen kannst.
40.535 €
Fundingsumme
200
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
20.09.2017

Nächster Workshop-Termin

Dipl. Ing. FH Wolfgang Lackner
Dipl. Ing. FH Wolfgang Lackner1 min Lesezeit

Liebe EBH-Freunde!

Beim nächsten Modellbau-Workshop, der am 21. und 22. Oktober bei Konstantin Kirsch in Kassel stattfindet, werde ich euch die letzten News über die aktuellen Projekte vorstellen: nach den zwei Prototypen am Ossiacher See arbeiten wir aktuell an der Einreichung eines Wohnhauses mit 250 m² in Kärnten, zwei kleinere Häuser werden in Falkenberg/Elster gebaut. Unterstützer der Kampagne nehmen in Kassel natürlich kostenlos teil, und können danach erneut an einem 'Hands-On' - Workshop bei einem der realisierten Projekte mitmachen. Für 'Neue' kostet der Doppel-Workshop 450,- und für Begleitpersonen würden wir 200,- Euro annehmen. Bitte um Anmeldung über unsere e-mail-Adresse [email protected]

Impressum
Projekt Einbaumhaus
Wolfgang Lackner
Villacher Straße 3
9220 Velden Österreich

Das Projekt Einbaumhaus wird nach einer erfolgreichen Crowdfundingkampagne in ein Forschungs- und Beratungsunternehmen übergeleitet.