Crowdfunding beendet
Ein Blick Iran. Ein Land, da leben Menschen.
Eine Begegnung zweier Kulturen, warum nicht zwischen dem katholischen Bayern und dem Land Iran? Und das in einer Kirche in München. Wir sagen ja zu dieser Grenzüberschreitung und fügen dem durch Medien geprägten Bild des Irans eine persönliche Perspektive hinzu. Denn auch hinter einem Regime verborgen leben Menschen, die Bewohner ihres Landes. Das Projekt „Ein Blick Iran“ lädt ein zum Erleben, Fühlen und Nachdenken - auch über Frieden. Mit Projektionen, Bildern, Musik und mehr.
51.726 €
Fundingsumme
247
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
08.07.2014

Ein Blick Iran wandert nach Calgary, Canada.

Benedikt Fuhrmann
Benedikt Fuhrmann1 min Lesezeit

Wir sind happy!

Nach
* Judenburg, Österreich
* Bad Tölz, München, Hamburg, Deutschland
* Tehran, Iran

kommt jetzt das Ausstellungsprojekt nach Canada. Am 26. July wird es auf dem Festival in Calgary zu sehen sein. Wir freuen uns wenn wir den ein oder anderen von Euch dort treffen.

Mehr Infos findet ihr wie immer auf www.einblickiran.com und auch auf der Seite des Festivals www.tabestoonfest.ca.

Teilen
Ein Blick Iran. Ein Land, da leben Menschen.
www.startnext.com

Finden & Unterstützen