Nach dem Erfolg des Solidaritäts-Nicht-Festivals #KeinerKommt bedankt sich Hamburgs Kultur nun mit einer einzigartigen, bunten Streaming-Live-Show bei den Heldinnen und Helden der Krise und unterstützt somit gleichermaßen Pflegekräfte und Kultureinrichtungen. Um möglichst vielen Helferinnen und Helfer ein Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz zukommen zu lassen, braucht MenscHHamburg e.V. eure Unterstützung.
16.151 €
Fundingsumme
143
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 #einerkommt

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.06.20 16:47 Uhr - 16.07.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum ab 16. Juli
Kategorie Event
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
MenscHHamburg e.V.
Lars Meier
Susannenstraße 26
20357 Hamburg Deutschland

Vereinsvorstand: Janette Klauk, Oliver Fuchs, Lars Meier, Tim Petermann, Arne Platzbecker
Vereinsregister: Amtsgericht Hamburg VR 21332

Weitere Projekte entdecken

GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern
Landwirtschaft
DE

GURKSvinum - Moderner Wein in historischen Mauern

Von der Traube zur ersten eigenen Flasche. Dabei sein! Unterstützen! Erleben! Genießen! Wir nehmen Euch mit in den Aufbau unseres Weingutes!
Black Voices Volksbegehren
Community
AT

Black Voices Volksbegehren

Das Anti-Rassismus Volksbegehren in Österreich.
Kino soll leben
Film / Video
DE

Kino soll leben

Du liebst es, in die unabhängigen Kinos in Stuttgart & Umgebung zu gehen? Spende jetzt für die Zukunft dieser durch Corona stark gebeutelten Kinos.