Mit unserem geplanten Buch widmen wir uns der Entstehungsgeschichte der Hamburger Graffiti-Szene von 1980 bis 1999. Wir sind vier Herausgeber, die selbst seit mehr als 30 Jahren in der Graffiti-Szene beheimatet sind. Durch exklusive Fotostrecken, Originalzitate von damaligen Graffiti-Writern sowie wissenschaftlichen Abhandlungen schaffen wir einen authentischen Blick auf die Anfänge dieser Subkultur, aus der sich eine weltumspannende Kunstrichtung entwickelt hat.
45.561 €
Fundingsumme
458
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!
04.07.2021

Update Juli 2021

Mirko Reisser
Mirko Reisser1 min Lesezeit

Liebe UnterstützerInnen und Freunde der Hamburger Graffiti Historie,

es sind nun schon wieder ein paar Monate seit unserem letzten Update vergangen und wir wollen euch mal wieder auf den aktuellen Stand der Buchproduktion bringen.
Über den Sommer werden wir noch die letzten Layout-Anpassungen vornehmen und den über 1.200 Fotos den letzten Schliff verpassen. Der aktuelle Zeitplan ist definiert und wir sind zuversichtlich im Spät-Sommer in die Produktion zu gehen.
Wir wollen ein umfangreiches Werk über die Entstehung unserer Szene in den 80er und 90er Jahren schaffen. Ihr könnt euch auf über 500 Seiten mit über 1.200 Abbildungen freuen. Aber es braucht seine Zeit zur Fertigstellung.
Bitte habt noch Geduld. Vielen Dank!

Aktuelle News erfahrt ihr auch immer auf Instagram und Facebook @einestadtwirdbunt.

Herzliche Grüße,
von Davis, Frank, Mirko und Andy
und dem ganzen Team von EINE STADT WIRD BUNT.

Impressum
DOUBLE-H
Mirko Reisser
Billhorner Brückenstr. 40
20539 Hamburg Deutschland