Die Hanseatische Materialverwaltung – Ein Fundus Für Alle!
Die Hanseatische Materialverwaltung ist ein gemeinnütziger Fundus. Wir retten ausrangiertes Material, hochwertige Requisiten und Bühnenbilder großer Theater und Filmsets - die bisher einfach weggeschmissen wurden! Damit kreative Projekte ohne großes Budget diese Schätze sehr günstig bei uns leihen oder kaufen können. Um all diesen tollen Projekten auch weiterhin diese einmalige Material- und Inspirationsqualle bieten zu können, brauchen wir Eure Unterstützung: Ein Fundus für alle? Nur mit Euch!
21.452 €
finanziert
428
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Die Hanseatische Materialverwaltung – Ein Fundus Für Alle!
 Die Hanseatische Materialverwaltung – Ein Fundus Für Alle!
 Die Hanseatische Materialverwaltung – Ein Fundus Für Alle!
 Die Hanseatische Materialverwaltung – Ein Fundus Für Alle!
 Die Hanseatische Materialverwaltung – Ein Fundus Für Alle!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.05.15 17:56 Uhr - 30.06.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum bis zum Ende des Jahres
Fundingziel 10.000 €
Fundingziel 2 47.000 €

Wenn wir uns weiterhin in diesem Maße unserer unmittelbar gemeinnützigen Tätigkeit widmen, werden am Ende des Jahres ca. 38T Euro in der Kasse fehlen. Um nach Abzug der Kosten (Dankeschöns, Transaktionsgebühr, MwSt.) auf diese Summe zu kommen, müssen wir

Kategorie Kunst
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Hanseatische Materialverwaltung gGmbH
Stockmeyerstraße 41-43
20457 Hamburg Deutschland

Steuernummer: HMV 17/432/15083
Amtsgericht Hamburg | Registernummer: HRB 127152

Weitere Projekte entdecken

La Gata retten!
Community
DE
La Gata retten!
Der Club La Gata setzt sich für lesbische* Bedürfnisse in Frankfurt am Main seit 1971 ein, noch heute steht die Barbetreibende Erika (Ricky) Wild jede Woche hinter der Theke in Sachsenhausen und begrüßt ihre Besucher*innen.
8.830 € (3.532%) 6 Tage
Käserei für Kühe mit Würde
Landwirtschaft
DE
Käserei für Kühe mit Würde
Käse mit Idealen: ökologisch, artgerechte Fütterung mit Gras und Heu, natürliche Kälberaufzucht, Stier gehört dazu, Hörner, handwerkliche Verarbeitung
20.260 € (135%) 36 Tage