<% user.display_name %>
Speditionen werden rund um die Uhr benötigt, um die Einkaufsläden, die Lager, die Firmen, u.v.m. zu beliefern. Leider sind unsere Ressourcen auf der Erde nur begrenzt. Wir stoßen im Jahr 2019 immer noch zu viel CO² aus. Unsere nächsten Generationen werden leider alle Konsequenzen dafür tragen müssen. Daher wollen wir das unvermeidbare (Transporte) in eine sinnvolle und nachhaltige Position rücken. Es sollen alle Fahrzeuge unserer Firma auf Elektro oder Hybrid umgestellt werden. #fürunserekinder
16 €
28.500 € Fundingziel
2
Unterstützer*innen
4Stunden
Alles oder Nichts Kampagne: Erst bei vollständig gesammelter Summe wird ausgezahlt.

Projekt

Finanzierungszeitraum 08.01.20 10:28 Uhr - 06.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2020
Fundingziel 28.500 €

Wir wollen damit ein Kastenwagen kaufen. Leider sind Elektro, Hybrid Autos teuer...
Aber sind die Folgen oder Konsequenzen für unserer Kinder nicht teurer?

2. Fundingziel 45.000 €

Wir wollen damit ein weiteres Transportfahrzeug und ein Außendienstfahrzeug als Elektro oder Hybrid kaufen.

Kategorie Umwelt
Stadt Prichsenstadt
Worum geht es in dem Projekt?

Wir sind selbst noch ein Klein- /Mittelständisches Unternehmen
und brauchen Ihre Unterstützung. Aber nicht nur wir sondern auch unsere nächsten Generationen.

Speditionen werden rund um die Uhr benötigt, um die Einkaufsläden, die Lager, die Firmen, u.v.m. zu beliefern. Leider sind unsere Ressourcen auf der Erde nur begrenzt. Wir stoßen im Jahr 2019 immer noch zu viel CO² aus. Unsere nächsten Generationen werden leider alle Konsequenzen dafür tragen müssen.

Daher wollen wir das unvermeidbare (Transporte) in eine sinnvolle und nachhaltige Position rücken. Es sollen alle Fahrzeuge unserer Firma auf Elektro oder Hybrid umgestellt werden. Zudem auch die zukünftigen Fahrzeuge (soweit finanziell möglich) als Elektro oder Hybrid bestellen.

Auch Mut für andere Speditionen oder Unternehmen aufbringen, auch diesen Weg mit uns zu gehen um für unsere nächsten Generationen, das Leben auf diesem wunderschönen blauen Planeten so angenehm und schön wie möglich zu gestalten.

#für-unsere-umwelt #für-unsere-kinder #für-co²-minderung

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zukunft liegt in unseren Händen, aber wir Menschen müssen handeln. Daher wollen wir als erste Spedition auf dieses Thema aufmerksam machen und andere Firmen mit inspirieren.
Es sind Millionen von Lkws, Sprinter/Kastenwagen, Caddys/kleine Kastenwagen und Pkws täglich auf der Straßen dieser Erde unterwegs.
Warten wir nicht nur auf DIESEL-FAHR-VERBOTE und handeln danach .... sondern sofort und das auch für unsere Umwelt.

Ich denke wir sollten alle zusammen halten und zusammen handeln - nicht nur wir sind die Zielgruppe - sondern auch die ungeborenen - die sich noch nicht zu Wort melden können.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um die Welt ein Stückchen voran zu bringen.
Um die Welt ein bisschen mehr von Abgase zu schützen.
Um für die nächsten (noch ungeborene) Generationen die Welt schöner zu gestalten.
Um für die nächsten Generationen - Naturkatastrophen & Klima Erwärmung zu schützen - und Ressourcen zu sparen.
Um Aufmerksamkeit und Mut für Speditionen und andere Unternehmen machen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Kauf mehrerer Fahrzeuge als Elektro oder Hybrid.
(Bilder vom Kauf der neuen Fahrzeuge folgen auf unserer Homepage bei Realisierung! - Falls es möglich ist sogar hier.)
Bei Überschuss andere Speditionen unterstützen. (hauptsächlich Klein -Unternehmen - diese brauchen am meisten die finanzielle Hilfe).
Gerne können Sie auch per Email Vorschläge für oben genannten Unternehmen senden (Homepage einsehbar).

Wer steht hinter dem Projekt?

Hallo, hinter diesem Projekt stehe ich - Herr Hartmann. Ein Mensch, der gerne unserer Umwelt zu Liebe handelt. Ein Mensch, der nicht nur an sich und seine Umsätze denkt, sondern weiter, auch an nächste Generationen. Ein Mensch, der keine Millionen auf dem Konto als Priorität setzt.
Ich möchte gemeinsam mit euch die Welt ein Stückchen besser machen. Ich hoffe ich konnte auch Sie dafür ein wenig begeistern mit meiner Idee.

Ich bedanke mich, auch wenn dieses Projekt keinen Erfolg hat trotzdem für Ihre Aufmerksamkeit. Dieses Thema und unsere ungeborenen nächsten Generationen bekommen leider viel zu wenig Aufmerksamkeit.

Website & Social Media
Impressum
Kte-Express
Fabian Hartmann
Brünnau 35
97357 Prichsenstadt Deutschland

Inhaber: Annette Hartmann
stellv. Geschäftsleitung: Fabian Hartmann
(Aktions- und Unterschriftberechtigt).
Ust-IdNr. DE317726934
Einzelunternehmen/keine GmbH oder ähnliches.