Crowdfunding beendet
Kofferpacken, Flugreise, mit dem Wohnmobil durch die Rocky Mountains, Wanderungen in grenzenloser Natur und Begegnungen mit wilden Tieren. "Ella reist nach Kanada" soll ein Kinderhörspiel werden mit einer spannenden Geschichte und vielen Liedern über die Abenteuer, die Ella auf ihrer Reise durch Kanada erlebt. Geschrieben für die Kleinen, die noch nie in der Ferne waren, und trotzdem auch schön für die Großen, die Fernweh verspüren.
5.911 €
Fundingsumme
102
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Kinderhörspiel: Ella reist nach Kanada
 Kinderhörspiel: Ella reist nach Kanada
 Kinderhörspiel: Ella reist nach Kanada
 Kinderhörspiel: Ella reist nach Kanada

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.05.22 14:14 Uhr - 19.06.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August 2022
Startlevel 5.000 €

Mit dem Geld werden wir die Songs mit professionellen Musikern aufnehmen, sowie die Abmischung und Pressung der CDs finanzieren.

Kategorie Hörspiel / Hörbuch
Stadt Mannheim

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die spitzen Zacken der Rocky Mountains, die großen Seen, die Freiheit der kanadischen Landstraße, Bären auf der Suche nach dem nächsten Happen Lachs: All das wird in diesem Kinderhörspiel erzählt in einer Reisegeschichte und erfrischenden, spannenden Liedern. So weckt es die Abenteuerlust für das wunderschöne Kanada nicht nur bei den 3-5-Jährigen, sondern auch bei deren Eltern.

Die Idee zum Hörspiel entstand, als mein Neffe eine Toniebox zu Weihnachten geschenkt bekommen hat. Ich habe sofort gewusst, dass ich ihm zu seinem Geburtstag seinen Kreativ-Tonie bespielen möchte. Mein Bruder hatte mit seiner Familie eine Reise durch Kanada geplant, die aufgrund der Pandemie mehrfach verschoben werden musste. Deswegen wollte ich für ihn ein Hörspiel über Kanada schreiben und aufnehmen, um ihn auf die Reise vorzubereiten und seine Abenteuerlust zu wecken.

Die kleine Idee ist schnell zu einer großen Sache geworden. Als Berufsmusiker mitten in der Pandemie konnte ich ganz in diese neue Welt eintauchen. Am Ende wurde es ein tolles Hörspiel und es haben zahlreiche professionelle Musiker:innen an der Umsetzung mitgewirkt.
Nach sehr positiven Rückmeldungen, wie schön das Hörspiel und die Lieder seien, haben wir beschlossen, das Hörspiel jetzt noch weiter auszuarbeiten, zu verfeinern und zu verlängern. Und mit eurer Hilfe möchten wir es gerne veröffentlichen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Hörspiel ist vor allem für kleinere Kinder im Alter von 3-5 Jahren gedacht und soll diese auf eine imaginäre Reise mitnehmen, ihre Vorstellungskraft befeuern und ihre Abenteuerlust wecken.
Genauso ist es auch für Eltern mit Kanada- oder Reise-Leidenschaft geschrieben, die sich freuen, neue Lieder für ihre Kinder zu entdecken.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Lust auf eine Expedition im Kinderzimmer? Mit diesem Hörspiel wird es möglich! Durch etliche eigene Eindrücke im Gepäck bringen wir euch die Faszination Kanada näher.
Ein Hörspiel fertig zu stellen ist aber ein sehr kosten- und zeitintensiver Prozess. Mit eurer Unterstützung ermöglicht ihr es uns, das Projekt wirklich umzusetzen, macht das Hörspiel einem größeren Publikum zugänglich und unterstützt auch uns als Familie direkt damit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung können wir das ursprüngliche Hörspiel überarbeiten und verfeinern, es um neue Songs erweitern und diese wieder mit professionellen Musiker:innen aufnehmen und abmischen. Außerdem können wir so die Kosten für die Pressung der CDs, Artwork und Verpackung, sowie die Einrichtung eines Onlineshops für Downloads bezahlen.
Wenn die Unterstützungssumme darüber hinausgeht, nutzen wir das Geld, um an einer Fortsetzung des Hörspiels zu arbeiten. Denn Kanada wird sicherlich nicht das einzige Land sein, in das Ella gerne reisen möchte...

Wer steht hinter dem Projekt?

Ella reist nach Kanada ist ursprünglich ein Geburtstagsgeschenk für meinen Neffen gewesen. Da sein Name in der Welt der Kinderhelden aber schon besetzt ist, darf nun unsere Tochter Ella die Heldin unserer Geschichte sein.
Ich bin Florin Küppers, 31 Jahre alt, habe Jazzgitarre und Komposition studiert und lebe als Berufsmusiker in Mannheim. Ich schreibe schon immer viel Musik und seit diesem Hörspiel auch endlich für Kinder. Ich schreibe die Lieder und die Geschichte, singe die meisten Lieder und spiele den Großteil der Instrumente.

Mit im Team ist meine Freundin Michelle, die mich von Anfang an unterstützt hat bei der Ideenentwicklung für das Hörspiel. Jetzt bei der Vorbereitung der Crowdfunding Kampagne kümmert sie sich um Recherche, Planung und vor allem die grafischen Umsetzung der Songs für das Video und das Cover.

Musikalisch habe ich viel Unterstützung bekommen von tollen Sängerinnen und Sängern (Julia, Juliana, Joni, Maxi und Michelle), sowie von Julian am Schlagzeug und Jan am Kontrabass.

Unterstützen

Teilen
Kinderhörspiel: Ella reist nach Kanada
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren