Der Film begleitet ein lesbisches Paar und ihre drei Söhne über dreizehn Jahre. Er will Vorurteile abbauen und kritische Fragen stellen, die mit einer solchen Familienkonstelation verbunden sind. Er ist auch ein Zeitdokument, dass gesellschaftlichen Wandel sichtbar macht: von Demos gegen die „Homo-Ehe“ in Frankreich 2014 über die Ehe für „alle“ 2017 in Deutschland. Eine Langzeitdokumentation sprengt die klassischen Herstellungswege und muss kreative und neue Modelle der Finanzierung finden.
20.077 €
20.000 € Fundingziel
117
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
 Nicht von schlechten Eltern - der Film
 Nicht von schlechten Eltern - der Film
 Nicht von schlechten Eltern - der Film
 Nicht von schlechten Eltern - der Film
 Nicht von schlechten Eltern - der Film
 Nicht von schlechten Eltern - der Film

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.02.18 11:25 Uhr - 28.02.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2018
Fundingziel 20.000 €

Um künftigen Partnern (Sendern, Förderungen, Festivals) zu zeigen, wie der Kinofilm aussehen wird, brauchen wir einen hochwertigen Trailer bzw. Moodfilm.

Kategorie Film / Video
Stadt Frankfurt am Main
Website & Social Media
Impressum
STOKED FILM GmbH
Sebastian Popp
Alt Bornheim 54
60385 Frankfurt am Main Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Alma Amazona
Umwelt
DE
Alma Amazona
Nachhaltiger Schmuck mit Liebe handgemacht in Kolumbien
1.879 € (38%) 22 Tage