Crowdfunding-Finanzierungsphase
Wir sind Ensemble Arava, ein deutsch-israelisches Barockensemble bestehend aus Sopran, Violine, Cello und Cembalo. Unsere Faszination für das musikalische Paradies im Habsburgerreich begann 2017 beim H.I.F. Biberwettbewerb in Österreich, wo uns ein Sonderpreis verliehen wurde. Hierfür haben wir uns zum ersten Mal in die Barockmusik dieser Region vertieft und entdeckt, welche unglaubliche Vielfalt es an Musik für unsere Besetzung gibt. Diese CD ist eine Blütenlese unserer Lieblingsstücke.
6.518 €
nächstes Level 8.900
62
Unterstütz­er:innen
4Tage
Ephi PINSKY
Ephi PINSKY vor 12 Stunden
Pia Praetorius
Pia Praetorius vor 2 Tagen
Osnat Tal
Osnat Tal vor 3 Tagen
Monika Zimmermann
Monika Zimmermann vor 4 Tagen
Diane Black
Diane Black vor 4 Tagen
Sabine Teschner
Sabine Teschner vor 4 Tagen
Anna Reisener
Anna Reisener vor 5 Tagen
Frans van Hilten
Frans van Hilten vor 5 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 The Habsburg Garden of Eden
 The Habsburg Garden of Eden
 The Habsburg Garden of Eden
 The Habsburg Garden of Eden
 The Habsburg Garden of Eden

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 01.06.22 10:40 Uhr - 30.06.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum CD- Release am 01.07.2022
Startlevel 6.400 €

Mit deiner Unterstützung hilfst du uns, die Kosten für den Tonmeister, die Produktion, das Marketing sowie Reise und Instrumententransporte zu decken.

Kategorie Musik
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Im Sommer 2020 haben wir uns in die wunderschöne Edelhofkapelle in Ricklingen bei Hannover zurückgezogen, um unsere erste CD einzuspielen.

Nicht nur zu ihrem eigenen Genuss, sondern auch als Machtdemonstration gegenüber dem Rivalen Versailles nahmen die Kaiser und Fürsten des Habsburgerreiches in jener Zeit hervorragende Musiker in ihren Dienst.
Zahlreiche begabte Komponisten wagten sich daher auf die Reise über die Alpen, um sich dem blühenden Musikleben anzuschließen. Der erhoffte Wohlstand führte zu einem außergewöhnlichen Austausch von Inspiration über die Berge hinweg und verband so die Länder um sie herum.
Wir tauchen ein in die Vielfalt der fruchtbaren Beziehungen zwischen deutsch-österreichischer und italienischer Kompositionskunst und führen den Hörer durch eine Auswahl außergewöhnlicher Werke, die uns in unseren Konzerten ans Herz gewachsen sind. Eine feine Balance zwischen vokaler und instrumentaler Musik macht diese Aufnahme zu einem besonderen Erlebnis.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Nach 8 Jahren voller Konzerte, diverser Preise und vielen gefahrenen Kilometern möchten wir einen Teil unserer Musik festhalten mit einer Aufnahme die fesselt und unsere Zuhörer für eine gute Stunde mit auf die Reise nimmt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Musik für unsere Besetzung gibt es reichlich, sie wird jedoch zu selten gespielt. Wir holen sie ans Licht und geben ihr den Raum, den sie verdient.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

1. Finanzierungslevel:

- Kosten für den Tonmeister während der Aufnahmetage
- Produktion der CD

2. und 3. Finanzierungslevel:

- Unsere Reisekosten, die während der Aufnahme entstanden sind
- Cembalotransport
- Fotografien für das Booklet
- Produktion des Trailers

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Mitglieder von Ensemble Arava:

Einat Aronstein (Sopran)

… konzertiert regelmäßig sowohl in Europa als auch in Israel. Im Ensemble des Theaters Trier ist sie Gesangssolistin. Sie genießt es, mit Arava exklusive Kammermusik zu machen. www.einataronstein.com

Sophie Wedell (Barockvioline)

... hat am liebsten eine Geige auf dem Rücken und einen Koffer in der Hand, unterwegs für die Musik, die sie teilen will. Die Gründung von Ensemble Arava war für sie Liebe auf den ersten Blick. www.sophiewedell.com

Nora Matthies (Barockcello)

Barockmusik oder zeitgenössische? Jazz oder Folk? Nora Matthies liebt es, in die Musik unterschiedlicher Stile und Epochen einzutauchen.
Mit Arava zu spielen ist für sie wie nach Hause zu kommen. www.noramatthies.de

Avinoam Shalev

… konzertiert gerne mit Repertoire der Kammer-, Solo- und Vokalmusik in ganz Europa und Israel und unterrichtet. Er lebt in Berlin und sitzt oft im Zug auf der Strecke nach Hannover, um mit Arava zu spielen. www.avinoamshalev.com

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
The Habsburg Garden of Eden
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren