<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Ernst Otto Karl Grassmé
'Ernst Otto Karl Grassmé - Portrait eines souveränen Menschen' erzählt die Geschichte des 'Altonaer Bürgermeisters im Exil', der sich nach seiner Zwangssterilisierung im Dritten Reich und der verweigerten Wiedergutmachung nach dem Krieg dafür entschieden hat, im Moor zu leben anstatt in einer Heilanstalt...
9.760 €
7.500 € Fundingziel
110
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
02.09.18, 13:11 Kai Ehlers
Liebe Crowdfunder*innen, der Film ist beinahe fertig! Im Augenblick befindet er sich in der Tonmischung für das Kino. Ende September soll er fertig sein und wird hoffentlich auf einem Filmfestival im Herbst seine Weltpremiere feiern. Darüber werde ich Sie dann selbstverständlich in Kenntnis setzen. Außerdem bereite ich eine Extra-Premiere für Sie, die Crowdfunder*innen, vor. Dazu werde ich Sie an dieser Stelle aber auch direkt per Email informieren. Ich bitte um Ihre Nachsicht für die deutlich längere Produktionszeit. Sie hat sich aus verschiedenen Faktoren ergeben, die für mich schwer vorauszusehen waren, aufgrund der für mich neuen Form des Films. Diese erfordert unter anderem eine aufwendige Tongestaltung. Ich bin davon überzeugt, dass der Film gelungen ist, und freue mich sehr, ihn Ihnen bald präsentieren zu können. Ihr Kai Ehlers