Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Sport
Am 18. Juni 2017 werden Fußballerinnen aus aller Welt versuchen, es mit einer einmaligen Aktion ins Guinness Buch der Rekorde zu schaffen. Sie werden den Kilimandscharo besteigen, um auf 5730 m Höhe das höchste jemals ausgetragene Spiel zu bestreiten. Damit wollen sie sowohl auf sportlicher Ebene als auch ganz allgemein Chancengleichheit und Respekt für Mädchen und Frauen weltweit fördern, und die Entwicklung des Frauensports besonders in benachteiligten Regionen der Welt vorantreiben
Arusha
197 €
2.000 € 2.000 € Fundingziel
6
Fans
11
Unterstützer
Projekt beendet
 Equal Playing Field - Kicken auf dem Kilimanjaro

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.05.17 14:12 Uhr - 16.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 18.6. - 26.6. 2017
Fundingziel 2.000 €
Stadt Arusha
Kategorie Sport

Worum geht es in dem Projekt?

Frauen in Sport und Führungsrollen stehen heutzutage mehr im Fokus als je zuvor. Vor diesem Hintergrund bekräftigt das Altitude Football-Projekt die Wirkungsfelder des Sports allgemein: Selbstachtung, Führung, Teamwork und leistungsbasierter Erfolg. Gemeinsam möchten aktive, ehemalige und ambitionierte Fußballerinnen den Berg besteigen und das höchste Fußballspiel der Welt austragen. Gemeinsam lassen sich auch hoch gesteckte Ziele erreichen. Im Anschluß werden weltweit Fußballcamps für Mädchen ausgerichtet und diese gemeinsame erlebte Leidenschaft weiter vermittelt.

https://vimeo.com/202336570

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das höchste Fußballspiel der Welt mit dem Ziel es ins Guinness Buch der Rekorde zu schaffen.
Es soll Chancengleichheit und Respekt für Mädchen und Frauen weltweit fördern, und die Entwicklung des Mädchen- und Frauensports besonders in benachteiligten Regionen der Welt vorantreiben. Durch die hohe Sichtbarkeit des Projektes weltweit, sollen mehr Mädchen und Frauen ermutigt werden, ihre Träume zu verfolgen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt in Zahlen:

  • Mindestens 6 Frauen aus ärmeren Ländern werden beim Weltrekordspiel antreten
  • 500-1000 Mädchen und Frauen werden direkt an den Fußball-Workshops in zehn Ländern auf vier Kontinenten teilnehmen
  • 10-20 lokale Wohltätigkeitsorganisationen werden die Workshops in aller Welt durchführen, dazu kommen mehrere größere internationale Organisationen (Right to Play, Discover Football, Street Child United), die zehntausende Mädchen und Frauen mit ihren Sportprogrammen unterstützen
  • Internationale Medien und lokale Events werden über das Projekt, die Spielerinnen und Partner weltweit berichten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld werden wir für notwendige Outdoorbekleidung und Equipment für die Bergbesteigung verwendet. Einige Spielerinnen können sich die Ausstattung nicht finanzieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Projektleiterinnen sind Laura Youngson und Erin Blankenship, die zusammen mehr als 20 Jahre Erfahrung als Profi-Fußballerinnen mitbringen, seit über 10 Jahren weltweit in Organisationen für Jugend- und Frauensport tätig sind, und seit mehreren Jahren Sportveranstaltungen verschiedener Größe organisieren. Partner Organisation ist DISCOVER FOOTBALL, eine in Berlin gegründetet NGO, die sich schon seit Jahren für die Gleichberechtigung von Mädchen und Frauen engagieren.

Impressum
Equal Playing Field
Dana Rösiger
Georg-Mechtersheimerstrasse 4
69126 Heidelberg Deutschland

Partner

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

43.962.719 € von der Crowd finanziert
4.924 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH