Dokumentarfilm: Als Krankenschwester musst du das abkönnen!
In der Pflege, insbesondere auf Intensivstationen oder in psychiatrischen Einrichtungen, ist sehr wahrscheinlich, im Laufe des Berufslebens mit Situationen konfrontiert zu werden, die ergreifend und auch traumatisch sein können: Leiden und Tod, entsetzlich entstellte Unfallopfer oder Selbstmorde u.a.m. In diesem Film soll es um die emotionalen Belastungen der Pflegekräfte gehen. Dafür werden Interviews mit Pflegekräften geführt und gefilmt, die Fälle aus ihrem Berufsleben erzählen.
5.000 €
Fundingsumme
47
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!