Crowdfunding beendet
Vor gut 3 Jahren haben wir "Frau Ernas loser LebensMittelPunkt" eröffnet und nicht nur unverpackte Lebensmittel verkauft, sondern auch miterlebt, wie der #LebensMittelPunkt mit euch zum Leben erwacht ist. Nun ist unser Baby schon groß, kann laufen und will wachsen. Mit dem nachhaltigen Hausprojekt #buntebutze mitten im Lieblingskietz haben wir die Chance, den #LebensMittelPunkt noch größer werden zu lassen! Und deshalb zieht "Ernas" nächstes Jahr dort mit ein.
26.087 €
Fundingsumme
191
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.12.20 16:19 Uhr - 13.01.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 06.12.2020 - 31.12.2021
Startlevel 21.000 €

Mit diesem Startkapital werden wir dem neuen #LebensMittelPunkt vor allem eine Küche geben und das "Wohnzimmer", sprich unsere Kaffee-Ecke, für euch ausbauen.

Kategorie Community
Stadt Magdeburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Der LebensMittelPunkt zieht in die bunte butze mitten in den lieblingskietz. Dort haben wir dann nicht nur mehr Platz für weitere Produkte und eine bessere Lagerung und Haltung der Lebensmittel, vor allem wird unser gemeinsames "Wohnzimmer", der LebensMittelPunkt, Teil eines wundervollen Hausprojektes. Die bunte butze bietet als erstes CO2-neutrales Mehrfamilienhaus neben ökologischem, sozialen Wohnen auch Raum für eine Kindertagesbetreuung und einen daran geknüpften CoWorkingSpace für die Eltern. Und gemeinsamer Treffpunkt wird dann das "Wohnzimmer" bei Ernas.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir werden jetzt NOCH sozialer, kultureller, solidarischer und inklusiver.

Mitmachen können alle, die Teil dieses LebensMittelPunktes sein wollen (oder eh schon sind), egal ob vor Ort im Unverpacktladen, der Kindertagesbetreuung, den bunte butze-Wohnzimmern oder auf der Bühne des Lebens auch außerhalb vom lieblingskietz.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Weil es einfach ein tolles Projekt ist! ;-) Weil wir nicht nur durch den Unverpacktladen Müll vermeiden, sondern durch das bunte butze-Konzept ganzheitlich nachhaltig, sozial, solidarisch und ein echter lieblingskietz-Treffpunkt sein werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir werden davon den Umzug in die bunte butze wuppen. Vor allem der MITTELPUNKT des Projektes, der Bistrobereich und die Küche, werden damit finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hier kommen mit Frau Ernas loser LebensMittelPunkt und der bunten butze sieben WeltRetterInnen zusammen: Anna, Falk, Frithjof, Julian, Kerstin, Mia und Sarah.

Unterstützen

Kooperationen

bunte butze

Die bunte butze ist das Hausprojekt im Herzen von Stadtfeld auf dem Weg zum ersten CO2-neutralen Mehrfamilienhaus Magdeburgs. Hier soll das neue Zuhause von Ernas LebensMittelPunkt entstehen.

Selektivton

Selektivton alias Julian Mandernach ist Musiker, Regisseur und Medienwissenschaftler. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf der Erkundung des engen Raums zwischen Regel und Beliebigkeit. Er hat mit uns unser tolles Video produziert.

Teilen
Ernas LebensMittelPunkt @bunte butze
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren