Crowdfunding beendet
Gigantische Beschleunigung und 100% Fahrspaß! eROCKIT ist das Elektromotorrad "Made in Germany" mit einem einzigartigen, innovativen Pedalantrieb. Höchstgeschwindigkeit über 80km/h, Akku-Reichweite über 120 Kilometer. Elektrisch, rasant, sportlich, sicher, umweltschonend und sauber. Wir gehen mit unserem eROCKIT auf Roadshow und beglücken Euch mit Probefahrten und jeder Menge Überraschungen! Unterstützt uns, wir kommen auch zu Euch!
6.052 €
Fundingsumme
18
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 eROCKIT - Das Motorrad der Zukunft geht auf Tour!
 eROCKIT - Das Motorrad der Zukunft geht auf Tour!
 eROCKIT - Das Motorrad der Zukunft geht auf Tour!
 eROCKIT - Das Motorrad der Zukunft geht auf Tour!
 eROCKIT - Das Motorrad der Zukunft geht auf Tour!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.05.19 14:32 Uhr - 09.06.19 23:59 Uhr
Startlevel 5.000 €

Yeah, wir gehen auf Roadshow-Tour durch Deutschland!

Kategorie Umwelt
Stadt Hennigsdorf Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die eROCKIT Systems GmbH entwickelt und produziert Elektrozweiräder in Hennigsdorf bei Berlin. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, unsere Welt besser zu machen! Was können wir also gegen CO2-Ausstoß, Klimawandel und Luftverschmutzung tun? Das eROCKIT hat die Kraft der Veränderung: Es zeigt, dass Nachhaltigkeit nicht Verzicht bedeutet. Gigantischer Fahrspaß und Umweltverträglichkeit sind möglich. Mit eROCKIT beginnt das Umdenken.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zeit ist reif für alternative und umweltfreundliche Fortbewegungsmittel. Wir möchten mit dem eROCKIT zeigen, dass Elektromobilität wahnsinnigen Fahrspaß macht, funktioniert und einen großen Nutzen hat. Wir haben in Deutschland einen Pendler-Rekord von über 18 Mio. Menschen. Allein für sie ist das eROCKIT eine hervorragende Alternative zur Fortbewegung. Auch viele Firmen und Institutionen interessieren sich für das eROCKIT. Stell Dir vor der Notarzt wäre in der Zukunft einige Minuten früher an einem Einsatzort, weil er auf dem eROCKIT schneller, flexibler und wendiger ist. Wie viele Leben könnten damit gerettet werden?

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir alle wünschen uns saubere Luft und weniger Lärm in den Metropolen der Welt. Jedoch möchte niemand auf individuelle Fortbewegung verzichten. Das eROCKIT ist eine echte Alternative. Stell Dir vor: Für jedes eROCKIT, was auf der Straße fährt, ist ein Auto weniger mit Verbrennungsmotor unterwegs. Weniger Stau, weniger C02-Ausstoß. eROCKIT-Fahrer/innen kommen zudem schneller ans Ziel, sparen also Zeit für Familie, Freizeit und Lebensqualität. Mit Ökostrom oder Energie aus der eigenen Solarzelle betankt ist das eROCKIT die wahrscheinlich sauberste Rakete der Welt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Fahrgefühl und der Fahrspaß des eROCKITs sind unbeschreiblich und unglaublich. Unsere Probefahrer/innen weinen nicht selten Freudentränen vor Begeisterung! Wir möchten 2019 mit dem eROCKIT auf Roadshow durch ganz Deutschland gehen und vielen Menschen die Möglichkeit geben, unser einzigartiges Fahrzeug selbst zu fahren und kennenzulernen. Für diese Roadshow mit mehreren Teams und weit über 50 Veranstaltungen benötigen wir Eure Unterstützung. Wir werden die Finanzierung dafür verwenden unser revolutionäres Fahrzeugkonzept so vielen Menschen wie möglich erfahrbar zu machen. Wir möchten zeigen, dass die Mobilität der Zukunft schon heute beginnt und sich jeder Mensch gesund und grün fortbewegen kann. Bei unseren Roadshows lernen die Menschen nicht nur unser eROCKIT kennen sondern erfahren mehr über die Innovationskraft der Elektromobilität.

Wer steht hinter dem Projekt?

Unser Team besteht aus internationalen Zweirad-Experten, die bereits für Firmen wie Suzuki, Kawasaki oder KTM gearbeitet haben. Wir alle lieben elektrische Zweiräder und haben ein Ziel: Schluss mit Benzin-Verbrennen! Wir sind Outdoor-Fans und lieben die Fortbewegung in der Natur. In unserem Team sind Radler, Mountainbiker, Skater und Surfer. Wir bauen das Motorrad der Zukunft und sind uns sicher, dass die Menschen es lieben werden! Der Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter ist Andreas Zurwehme. Geboren 1961 in Höxter (Westfalen) bringt der gelernte Industriekaufmann über 30 Jahre Erfahrung mit und hat Branchenkenntnisse in der E-Mobility, Automotive, Maschinenbau, Kunststoffverarbeitung, technische Handelswaren, Einkaufsoptimierung, IT-Startups, Interimsmanagement.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
eROCKIT - Das Motorrad der Zukunft geht auf Tour!
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren