Crowdfunding-Finanzierungsphase
Freiburg braucht einen queer-feministischen Sexshop! Unterstützt uns, dass dieser Traum wahr wird! Wir wollen einen Ort schaffen, an dem Menschen sich wohlfühlen und in Austausch über die eigene Sexualität kommen können. Mit bodysafen Produkten, fachlicher Beratung im Shop und Workshops auf Augenhöhe über Sexualität, Lust und Körper reden - ohne Diskriminierung, sexpositiv und für alle Menschen und Orientierungen! Holt euch tolle Dankeschöns oder unterstützt uns einfach so! Oder beides ;-)
5.263 €
nächstes Level 5.500
150
Unterstütz­er:innen
31Tage
Anne Knüppel
Anne Knüppel vor 8 Stunden
Matthias Schweizer
Matthias Schweizer vor 2 Tagen
Corinna Kämpfe
Corinna Kämpfe vor 2 Tagen
Nicole von Arx
Nicole von Arx vor 4 Tagen
Sarah Schuster
Sarah Schuster vor 5 Tagen
Theresa Marzinzik
Theresa Marzinzik vor 6 Tagen
Laura Oswald
Laura Oswald vor 6 Tagen
Julia Lauber
Julia Lauber vor 6 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Erogene Zone: Euer Sexshop und Bildungskollektiv
 Erogene Zone: Euer Sexshop und Bildungskollektiv
 Erogene Zone: Euer Sexshop und Bildungskollektiv
 Erogene Zone: Euer Sexshop und Bildungskollektiv
 Erogene Zone: Euer Sexshop und Bildungskollektiv

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 25.12.21 00:06 Uhr - 22.02.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Frühjahr 2022
Startlevel 3.000 €

Startlevel erreicht? Juhu! Wir können laufende Kosten decken und unsere Ideen weiter Schritt für Schritt umsetzen. Mehr Cash? Alles wird schneller Realität.

Kategorie Social Business
Stadt Freiburg im Breisgau
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

Vulvaversity - mal so richtig hinschauen

Vulvaversity ist ein Kollektiv 5 engagierter Künstler*innen und Projektemacher*innen zwischen 23 und 30 Jahren. Gemeinsam setzen sie sich mit Witz und Wille dafür ein, der Vulva einen Weg aus dem kulturellen Exil zu bahnen.

FETTE FARBSCHICHT

feministisches colorier kollektiv - Wir Drucken auf was wir Bock haben und supporten mit unseren Skills gerne feministische, politische und solidarische Projekte. Ah, und Unterhosen mit feministischen Motiven zu bedrucken finden wir auch fett!

Aufgeklärt?!

Wir setzen uns ein für queerfeministische, sexpositive und gesellschaftskritische sexuelle Bildung. Mehr Infos und Aktuelles: Instagram @aktionswoche_sexuelle_bildung

zündstoff. Fair organic clothing

Zündstoff vertreibt aus Überzeugung nachhaltige Kleidung, Schuhe und Accessoires aus ethischer Herstellung. Ihre Arbeit ist ein Gegenentwurf zu Niedriglöhnen, fehlendem Arbeiter*innenschutz, billiger Wegwerfmode und der Ausbeutung der Umwelt.

juicy - queerer Sexshop für alle

Ein queer-feministischer Sexshop – für alle. Und das im schönen Leipziger Süden, mitten in Connewitz.

Fuck Yeah Sexshopkollektiv

Der sex-positive, feministische Laden im Gängeviertel (Hamburg) ist offen für alle, und sämtliche Spielarten von einvernehmlichem Sex werden hier respektiert.

aufbegehren! queer-feministisches Workshopkollektiv

Wir wollen aufbegehren! für die Befreiung aus geschlechtsstereotypen Zwängen, die Ent-Schamisierung von (A_)Sexualitäten, ein lustvolles Verhältnis zu unseren Körpern, Wünschen und Träumen, ein liebevolles Miteinander und eine genussvolle Welt!