Crowdfunding beendet
Die Bürgerinitiative Essen packt an! will mit diesem Projekt obdachlose Menschen auf dem Weg zurück in die eigene Wohnung begleiten. Dafür benötigen wir eigene Räumlichkeiten, in denen neben Beratung auch Duschen und Kleidungswechsel möglich ist.
24.716 €
Fundingsumme
520
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Lebens-(T)Raum
 Lebens-(T)Raum
 Lebens-(T)Raum

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 21.04.21 11:57 Uhr - 19.05.21 12:00 Uhr
Realisierungszeitraum ab Herbst 2021
Startlevel 10.000 €

Wir mieten die passenden Räumlichkeiten, und schaffen so für obdachlose Menschen einen Lebens(T)Raum.

Kategorie Social Business
Stadt Essen

Projektupdates

04.10.21 - Endlich geht es weiter in unserem...

Endlich geht es weiter in unserem Lebenstraum.

Wir haben unsere Traumräumlichkeiten leider nicht bekommen und sind weiter auf der Suche, Aber:

Die Gründung unser gUG schreitet endlich voran.
Heute erreichte mich eine Mail, dass die Gründungsunterlagen nun bald ans Finanzamt gehen, das die Gemeinnützigkeit prüft, und dann der Notartermin erfolgen kann.

Das sind doch erfreuliche Aussichten. Drück alle die Daumen, dass es gut geht.

Und passende Räumlichkeiten finden wir auch noch.

Website & Social Media
Impressum
Essen packt an
Astrid Fülling
I. Buschlandweg 12
45139 Essen Deutschland

Essen packt an steht für die innovative Lösung des Themas Bevölkerungsschutz im Zeitalter von Social Media.
1. Grundgesetztreu
2. Spontan ohne Mitgliedschaft (Niederschwelliges Ehrenamt)
3. Miteinander. In der Gruppe sowie mit befreundeten Organisationen
4. Unabhängig von jeglicher Parteienpolitik
5. Für eine direkte und unbürokratische Hilfe für Menschen
6. Jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten
7. Gemeinsam definierte Ziele erreichen

Weitere Projekte entdecken

Die Reise der besonderen Sterne
Bildung
DE

Die Reise der besonderen Sterne

Mit diesem großartigen Kinderbuch können wir uns gemeinsam für Inklusion stark machen. # Inkluencer
Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa
Community
DE

Ntombi-Langa Radio Project for South Sahara Africa

Vorgesehen ist ein Frauen-Radioprojekt in Bremen, der hauptsächlich Frauenspezifische Themen in südlichen Länder Afrika und auch global übertragen
FORST
Fotografie
DE

FORST

Von Bäumen und Menschen // Ein Fotobuch über die Besetzung des Hambacher Waldes