Crowdfunding beendet
Die Bürgerinitiative Essen packt an! will mit diesem Projekt obdachlose Menschen auf dem Weg zurück in die eigene Wohnung begleiten. Dafür benötigen wir eigene Räumlichkeiten, in denen neben Beratung auch Duschen und Kleidungswechsel möglich ist.
24.716 €
Fundingsumme
520
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
04.10.2021

Es geht voran

Astrid Fülling
Astrid Fülling1 min Lesezeit

Endlich geht es weiter in unserem Lebenstraum.

Wir haben unser Traumobjekt leider nicht bekommen und sind weiter auf der Suche nach passenden Räumlichkeiten, Aber:
Die Gründung unser gUG schreitet endlich voran. Heute erreichte mich diese Mail:

"1. Gründungsunterlagen
Anbei senden wir Ihnen die Gründungsunterlagen zur Durchsicht und Freigabe zu. Die Angaben zum Notar werden - sofern nicht vorhanden - von uns nach Vereinbarung des Notartermins in den Unterlagen ergänzt.
Die Unterlagen werden von uns nach der Freigabe an das Finanzamt zur Überprüfung der Gemeinnützigkeit weitergeleitet. Das Finanzamt benötigt durchschnittlich 3 Monate zur Klärung der Gemeinnützigkeit – dementsprechend setzen wir uns eine längere interne Widervorlagefrist und werden auf die Rückfragen des Finanzamts antworten. Erst nachdem die Gemeinnützigkeit geklärt worden ist, vereinbaren wir mit den entsprechend angepassten Unterlagen einen Notartermin."

Das ist doch eine erfreuliche Nachricht.
Drückt alle die Daumen, dass das Finanzamt vielleicht mal etwas schneller arbeitet. Ich freue mich über jeden kleinen Fortschritt.
Und die passenden Räume finden wir auch noch.

19.05.2021

Applaus

Astrid Fülling
Astrid Fülling1 min Lesezeit
Impressum
Essen packt an
Astrid Fülling
I. Buschlandweg 12
45139 Essen Deutschland

Essen packt an steht für die innovative Lösung des Themas Bevölkerungsschutz im Zeitalter von Social Media.
1. Grundgesetztreu
2. Spontan ohne Mitgliedschaft (Niederschwelliges Ehrenamt)
3. Miteinander. In der Gruppe sowie mit befreundeten Organisationen
4. Unabhängig von jeglicher Parteienpolitik
5. Für eine direkte und unbürokratische Hilfe für Menschen
6. Jeder nach seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten
7. Gemeinsam definierte Ziele erreichen