Crowdfunding beendet
etage° bremen
etage° bremen – Räume die Bewegen. Die etage°, in den 1930ger Jahren noch Tanzhalle und Vergnügungsstätte, soll wieder als ein Ort für Kunst und Kultur etabliert werden. Geplant sind neben musikalischen Darbietungen und Lesungen auch Tanzabende und sogar eigene Bühnenproduktionen.
5.220 €
Fundingsumme
55
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 etage° bremen
 etage° bremen
 etage° bremen
 etage° bremen
 etage° bremen

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.05.16 18:12 Uhr - 12.06.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Oktober 2016
Startlevel 4.200 €
Kategorie Kunst
Stadt Bremen

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Bis in die 1930ger Jahre hinen war die etage° ein Tanz und Vergnügungslokal. Casanova, Königin, und zuletzt die Meldestelle Bremen hatten dort ihr Zuhause. Wir möchten mit neuen Visionen die alten Zeiten wieder aufleben lassen. In der etage° soll wieder nach handgemachter Musik das Tanzbein geschwungen werden. Auch für Konzerte und Lesungen soll ein neuer Ort in und für Bremen geschaffen werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten mit niveauvollen Unterhaltungsformaten einen für Bremen und den ganzen Norden relevanten öffentlichen Raum schaffen. Hierbei stehen für die etage°, als nicht subventioniertem Ort für Veranstaltungen, Wirtschaftlichkeit sowie Gastgeberfunktionen an gleicher Stelle. So werden neben kommerziell ausgerichteten Veranstaltungen, in Initiation und/oder in Absprache von und mit dem Leitungsteam, die Räume der etage°, kostenfrei den wichtigen Themen der Welt sowie lokalen Bedürfnissen der Stadt und ihren AkteurInnen zur Verfügung gestellt.

Austausch, Inspiration, Unterhaltung, Inovation, Vielfalt und Kreativität.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die etage° soll sich und ihr Programm veranstalterisch erweitern. Zu dem bestehenden Programm an Kursangeboten Tagungen, Seminaren und Lehrveranstaltungen, wollen wir Unterhaltungsformate ausprobieren und entwickeln. Darunter Lesungen, Konzerte, sowie Theater und Tanztheater. Ziel für die Zukunft soll es sein Eigenproduktionen "Made by etage" herauszubringen sowie aufzuführen und sich auch einen überregionalen Namen in der Kunst und Kulturszene zu schaffen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir möchten die Rahmenbedingungen schaffen um professionell veranstalten zu können und regionalen wie überregionalen AkteurInnen ein künstlerisches Zuhause geben. Eine Bühne im alten Stil soll gebaut werden. Die Ton- und Lichtanlage muss erweitert werden. Auch die Möglichkeit einen 90 Jahre alten Flügel zu kaufen besteht. Weiter braucht es ein paar Maßnahmen um die akustischen Gegebenheiten anzupassen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Denis Fischer und Eva Raquet:

Unterstützen

Kooperationen

Ahoi 69 Achterdieker Bierverlach

Es gibt wieder ein "echtes Bremer Bier" aus dem Achterdieker Bierverlach! Hanseatisch zurückhaltend, aber dennoch würzig und spritzig im Geschmack. Ein Premium Pilsener der Extra Klasse aus Bremen! Ab dem Sommer in der Etage!

Nordwest Ticket

Auch für die Etage wird es ab dem Sommer Tickets unter 0421/ 363636 oder auf www.nordwest-ticket.de geben.

globale° 2016

globale°- Festival für grenzüberschreitende Literatur globale e.V. Am Schwarzen Meer 119, 28205 Bremen

Teilen
etage° bremen
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren