Crowdfunding-Finanzierungsphase
Ein fantasievolles Kinderbuch über Außenseiter, Mobbing, Freundschaft, Achtsamkeit und den Glauben an sich selbst.
2.370 €
Startlevel 9.800 €
46
Unterstütz­er:innen
16Tage
Sabine Hertramph
Sabine Hertramph vor 8 Stunden
Yvonne Kocharska
Yvonne Kocharska vor 10 Stunden
Felix Rotter
Felix Rotter vor 2 Tagen
Claudia Kellermann
Claudia Kellermann vor 6 Tagen
Johannes Kremmer
Johannes Kremmer vor 9 Tagen
Gitta Dornheim-Wittich
Gitta Dornheim-Wittich vor 11 Tagen
Michael Petters
Michael Petters vor 13 Tagen
Julia Soyer
Julia Soyer vor 16 Tagen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.09.22 14:25 Uhr - 16.10.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Vor Weihnachten 2022
Startlevel 9.800 €

Mit dem Erlös soll die Fertigstellung des Buches (wie z.B. Buchsatz & Cover, Illustrator, umweltfreundlicher Druck und Versand) finanziert werden.

Kategorie Literatur
Stadt München

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Der elfjährige Fabian wird seit einiger Zeit in der Schule von drei älteren Jungs geärgert.
Dabei wünscht er sich nichts mehr als einen Freund.
In seinen Träumen verwandeln sich die Widersacher in monsterartige Wesen, die ihn verfolgen. Doch Fabians scheinbar ausweglose Situation ändert sich, als in diesen Träumen plötzlich ein wundersamer, frecher Gnom auftaucht …
Im Verlauf der Geschichte lernt Fabian über sich hinauszuwachsen und findet schließlich sogar einen Freund.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist die Veröffentlichung unseres Kinderbuchs "Fabian und der Gnom" bis Weihnachten 2022.
Zielgruppe sind LeserInnen ab 8 Jahren.
Wir können uns aber auch gut vorstellen, dass sich von der Geschichte und den dazugehörigen Illustrationen, die in Richtung Comic Concept Art gehen, auch ältere Kids und Eltern angesprochen fühlen.

Buchausstattung:
Maße ca. 18,5 x 26,0 cm, Hardcover, Fadenbindung, ca. 60 Seiten, farbig illustriert
Auflage: 1500 Exemplare

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wenn du es gut findest, dass ein Kinderbuch mit einer Geschichte über Außenseiter, Mobbing, Freundschaft, sich seinen Ängsten stellen, Achtsamkeit, den Glauben an sich selbst und dem daraus resultierenden Selbstvertrauen das Licht der Welt erblickt, hast du hier die Möglichkeit, das Projekt zu unterstützen.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Dankeschön-Pakete. Du kannst dir das Buch für dich und dein Umfeld sichern oder z.B. mit dem Paket „Bücher spenden“ gleich mehrfach Gutes bewirken!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Erlös der Kampagne soll die Fertigstellung des Buches wie z.B. das Cover, der Buchsatz, der Illustrator, die Bewerbung des Buches, der umweltfreundliche Druck sowie der Versand finanziert werden.
Sollte das Startlevel überschritten werden, wird eine höhere Auflage des Buches gedruckt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Initiator ist der Autor und Filmemacher Volker Petters.
Sein Kurzfilm "SUPERHEROES" lief auf mehr als 40 Filmfestivals in 14 Ländern, erhielt etliche Nominierungen und gewann 11 Publikums- und Jurypreise, darunter den Publikumspreis auf dem New York International Children`s Film Festival.
Hier der Link zum Film:

Passwort: LF_SH_2016!

Über Fabian und der Gnom:
"Meine Absicht ist es, eine berührende, bewegende, humorvolle und universelle Geschichte zu erzählen, die elementare Werte vermittelt."

Der Illustrator Simon Sieber, geboren in München, schloss seine Ausbildung zum Kommunikationsdesigner an der Designschule München ab und arbeitet derzeit als Illustrator und Tätowierer.

Martin Sell, Inhaber des noch jungen massel Verlags aus München:
"In seinem Film ´SUPERHEROES` erzählt Volker von Außenseitern, deren Glück es ist, sich zusammenzuschließen. Für meinen Verlag und Volker liegt genau darin die Hoffnung, so dass wir gemeinsam neben den etablierten Verlagen und Digitalkonzernen anders sein dürfen. Und wir haben noch eine Superkraft, die auch Fabian in seiner Geschichte entdeckt: den Gnom!
Bitte unterstützen Sie unser Projekt, damit dieses Buch nicht Fantasie oder digital bleiben muss. Es sollte trotz steigender Energie- und Papierkosten jetzt gedruckt werden, für echte Leseabenteuer von kleinen Helden!"

Welche Nachhaltigkeitsziele verfolgt dieses Projekt?

Primäres Nachhaltigkeitsziel

4
Bildung

Warum zahlt das Projekt auf dieses Ziel ein?

Das Kinderbuch behandelt die Themen Außenseiter, Mobbing, Freundschaft, Achtsamkeit gegenüber allen lebenden Wesen, sich seinen Ängsten stellen, den Glauben an sich selbst und dem daraus resultierenden Selbstvertrauen.

Dieses Projekt zahlt außerdem auf diese Ziele ein

16
Frieden

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Fabian und der Gnom
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren