Crowdfunding beendet
Wir haben ein plastikfreies Sortiment geschaffen, welches dir und deiner Umwelt nicht schadet und aus recyceltem Materialien hergestellt wurde. Jedes unserer Produkte spendet automatisch einen festen Betrag an Deutschlands größte Spendenplattform Betterplace.org. Dabei kannst du entscheiden, welches Projekt mit deinem Kauf per Code Eingabe unterstützt werden soll. Wir geben dir die Gelegenheit ganz nebenbei im Alltag ohne Mehraufwand etwas zurück zu geben. -Genießen mit gutem Gewissen-
15.402 €
Fundingsumme
67
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 31.10.19 13:52 Uhr - 25.11.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Dezember 2019
Startlevel 15.000 €

Durch das Erreichen dieses Funingziels, können wir unsere Produkte in großen Mengen abfüllen lassen und so mehr Hilfestellungen für soziale Projekte leisten.

Kategorie Food
Stadt Heilbronn

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Wir haben uns entschieden und wollen einen sinnvollen und nachhaltigen Beitrag leisten, indem wir Verantwortung übernehmen und soziales Engagement zeigen.

Wir waren auf der Suche nach einer gemeinnützigen Organisation, welche zum einen dieselben Werte wie wir teilt und im selben Maße transparent ist.
So entstand die Kooperation mit Deutschlands größter Spendenplattform Betterplace.

Durch die Spenden Schnittstelle können wir so tausende soziale Projekte in ganz Deutschland unkompliziert und ohne Mehraufwand zu betreiben unterstützen.

Jedes Fair Foods Produkt spendet automatisch einen festen Betrag, du kannst zusätzlich deinen Spendencode nutzen, welcher sich auf der Rückseite des Etiketts befindet und an das Herzensprojekt deiner Wahl spenden.
Egal ob Umweltprojekte, Gesundheit, Kinder oder für unsere Tierwelt, bei uns findest du Projekte, die dein Herz höher schlagen lassen.

Es gibt viele gute Gründe hier anzupacken, deshalb nehmen wir das selbst in die Hand. Sei auch du dabei und zeige deine soziale Haltung!

Wichtig ist uns hierbei, zusätzlich einen großen Beitrag für unsere Umwelt zu leisten.

Wir verweisen auf das Herz mit dem grünen Haken.
Der Grüne Haken steht bei uns für fair hergestellte Produkte, welche aus nachhaltigen ausschließlich aus recycle- und kompostierbaren Materialien hergestellt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir leben in einer Zeit, in der das umweltbewusste Denken immer wichtiger wird.

Der Kunde von morgen ist der Mensch, der heute auf die Straßen geht und für die Rettung unseres Planeten seine Stimme erhebt.

Wir sprechen jeden Menschen an der:

  • eine soziale Haltung trägt
  • den Drang zur Veränderung verspürt
  • an das Wohlergehen seines Planeten denkt.

Aber auch andersdenkende wollen wir mit unserem Konzept davon überzeugen, dass es nie einfacher war, etwas für bedürftige Menschen und unserer Umwelt zu tun wie durch Fair Foods.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Durch eure Unterstützung können wir unsere Produkte in großen Mengen abfüllen lassen.

Dies wiederum bedeutet, dass wir viele Hilfestellungen an soziale Projekte leisten können.

Du solltest unser Projekt unterstützen, damit wir mit deiner Hilfe den Großkonzernen Paroli bieten können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung, werden wir alle Produkte in großen Stückzahlen abfüllen und in den LEH einsteigen.

Bei zusätzlichem Erreichen des Funding Ziel 2, können wir weitere Produkte wie "DER SNACK" produzieren und entwickeln lassen, welcher in einer 100% biologisch abbaubaren Cellulose Folie auf den Markt kommen wird.

Dadurch können wir ein breites Sortiment schaffen und somit jedem die Möglichkeit geben, ein Produkt zu kaufen, welches ihn persönlich anspricht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter Fair Foods stehen Sertan, Koray Lukas.

Sertan übermimt bei Fair Foods diverse Aufgaben wie Vertriebsorganisation und Marketing.

Koray kommt aus dem Finanzwesen und übernimmt bei Fair Foods diverse Aufgaben wie Controlling und Rechnungswesen.

Laura ist im ständigen Austausch mit unserer Spendenpartner Betterplace und sorgt dafür, dass wir immer wieder neue Projekte bekommen.
Außerdem ist sie für die gute Laune im Büro zuständig :-)

Unterstützen

Teilen
Fair Foods - Natürlich mit gutem Gewissen
www.startnext.com

Finden & Unterstützen