<% user.display_name %>
Projekte / Community
Fairnopoly bekommt einen neuen Namen
Wir haben uns entschieden: Fairnopoly bekommt einen neuen Namen. Dahinter steht eine spannende Geschichte, die wir ab dem 10.10.2014 erzählen. An diesem Tag wird auch der neue Name verkündet. Bis dahin rufen wir alle, die unsere Wirtschaft mit uns ein Stück fairer gestalten wollen, dazu auf, Teil unserer Umbenennungskampagne zu werden. Wer nur über den neuen Namen und den Ausbau von Fairnopoly informiert werden möchte: Einfach Fan werden! :)
5.247 €
5.000 € Fundingziel
295
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
16.11.15, 11:08 Felix Weth
Noch ist alles drin! Uns bleiben zwei weitere Tage, unser Ziel zu erreichen. Wir werden nochmal alle Kräfte mobilisieren, um das Spiel verwirklichen zu können. https://www.startnext.com/fairmondo-spiel Für jede Unterstützung sind wir dankbar! Euer Fairmondo-Team
27.10.15, 15:31 Felix Weth
Liebe Unterstützer*innen, unter dem Namen Fairmondo können wir vieles tun. Auch ein Spiel rausbringen. Das wollen wir jetzt tun: https://www.startnext.com/fairmondo-spiel Faire Grüße von Eurem Fairmondo-Team!
19.02.15, 16:36 Felix Weth
Liebe Unterstützer*innen-Fans auf Startnext, gemeinsam haben wir schon einen weiten Weg zurückgelegt: Gründung der Genossenschaft, Start und Ausbau des Marktplatzes, Online-Generalversammlung, Umbenennung, ... Jetzt möchten wir in einem neuen Geschäftsfeld durchstarten: Bei Fairmondo könnt Ihr Euch monatlich faire, nachhaltige und schöne Produkte liefern lassen. Sobald an einem Ort genügend Abonnenten zusammenkommen, erfolgt die Auslieferung vor Ort per Lastenrad - so möchten wir eine nachhaltige, dezentrale Logistik etablieren. Aktuell könnt Ihr die Abos einfach für einen Monat ausprobieren: http://www.startnext.com/rundesache Helft uns, auch diese Kampagne zu einem Erfolg zu machen und der Vision einen Schritt näher zu kommen! Gemeinsam schaffen wir die Revolution des Online-Handels. Faire Grüße, Euer Fairmondo-Team
19.12.14, 10:59 Timo Büdenbender
Liebe Unterstützer*innen, wir sind nun fast fertig mit dem Versand der Dankeschöns! Wer noch nichts erhalten hat, möge bitte in seiner/ihrer Mailbox schauen, denn einige wenige Rückmeldungen fehlen uns noch. An dieser Stelle sagen wir Euch noch einmal Danke für Eure Mithilfe in der Kampagne (und darüber hinaus) und wünschen Euch bereits schöne und faire Festtage im Kreis Eurer Liebsten! Wer noch mehr von Fairmondo möchte: -Fairmondo-Artikel gibt es natürlich auf der Plattform: https://www.fairmondo.de/users/fairmondo-shop -Wer Flyer verteilen möchte: https://info.fairmondo.de/was-tun/ Faire Grüße Euer Fairmondo-Team PS: In Berlin läuft nun ein Fahrradkurier-Pilot für Last-Minute-Weihnachtsgeschenke: http://www.fairmondo.de/libraries/8289
11.12.14, 14:56 Timo Büdenbender
Die Alternative ist da! Wir möchten möglichst viele Menschen vor Weihnachten wissen lassen, dass es nun eine wirklich faire Alternative zu den Marktriesen im Online-Handel gibt. Lasst uns diese frohe Kunde gemeinsam verbreiten: http://mitmachen.fairmondo.de/kleiner-beitrag/ Auch die meisten Dankeschöns sind mittlerweile verschickt worden. Hat jemand bisher WEDER sein(e) Dankeschön(s) NOCH eine E-Mail von uns an die bei Startnext hinterlegte Mail-Adresse bekommen, dann möge er/sie sich bitte melden! Eine faire und frohe Adventszeit Euer Fairmondo-Team
24.10.14, 21:18 Timo Büdenbender
Wir Ihr seht, sind mit den Aufklebern die ersten Dankeschöns bei uns eingetroffen und können in Kürze verschickt werden. Leider kam es bei den anderen Dankeschöns zu Verzögerungen: Die Stoffbeutel sind in Auftrag gegeben und werden wohl um den 10.November versandt. Wir haben alle Farbwünsche für die T-Shirts einzeln per Startnext-Nachricht angefragt - bitte schickt uns eine Startnext-Nachricht oder eine Mail an [email protected], wenn Ihr noch nicht geantwortet habt! -T-Shirts mit dem neuen Logo: Versand wohl um den 10.November -T-Shirts "Get fair or die tryin'": Versand in etwa eine Woche danach Und last but not least erwarten wir die Schlüsselanhänger in 4-6 Wochen. Bitte unterstützt uns auch weiter in der laufenden Umbenennungskampagne: http://mitmachen.fairmondo.de/umbenennungskampagne/
11.10.14, 20:19 Timo Büdenbender
Seit gestern sind wir nun fairmondo! Schaut vorbei auf dem Marktplatz mit neu gestalteter Startseite: https://www.fairmondo.de/ Und dieses Wochenende ist die zweite Botschafterschulung in Berlin im Gange. Wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet, dann schaut Euch mal hier um: http://mitmachen.fairmondo.de/ Schöne Grüße von den Fairmondo-/Geno 2.0-Botschaftern (in spe)!
09.10.14, 05:05 Felix Weth
Nach einem spannenden Endspurt haben wir es geschafft! Unsere Umbenennungskampagne kann mit vollem Schwung starten. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben! Bis Freitag Nacht ist es noch möglich, sich auch bei unserem Thunderclap anzumelden: https://www.thunderclap.it/projects/17081-fairnopoly-wird-fairmondo Wer geschickt kombiniert, kann dabei jetzt schon herausfinden, wie Fairnopoly ab Freitag heißen und aussehen wird... Dann geht es weiter, mit neuem Namen, neuem Logo und neuer Energie!
08.10.14, 12:15 Felix Weth
Der letzte Tag ist bereits in vollem Lauf. Jetzt zählt es! In unseren bisherigen Crowdfunding-Kampagnen hatten wir immer einen Riesenendspurt - und auch dieses Mal ist auf der Zielgeraden wieder richtig Musik drin. Mit über 85% und fast 250 Unterstützern ist unser Ziel in Sichtweite. Jetzt heißt es: Dranbleiben, bis die magische Marke von 5.000€ geknackt ist! Danke für Eure tolle Unterstützung - lasst uns die Kampagne nun gemeinsam erfolgreich zu Ende bringen!
06.10.14, 12:24 Felix Weth
Die Schlussphase ist angebrochen. Jetzt ist die richtige Zeit, um noch einmal für die Kampagne aktiv zu werden! Wir freuen uns auf spannende letzte Tage. Nach dem Crowdfunding ist dann vor der großen Umbenennungskampagne. Am Freitag soll die Botschaft in Form eines schönen Bildes mit dem neuen Logo über die sozialen Medien hallen. Mit zwei Klicks könnt Ihr dabei sein: www.thndr.it/1DZVaqr
04.10.14, 14:55 Felix Weth
Mache Deine Unterstützung für den neuen Namen mit einem besonderen Dankeschön sichtbar: Als Namenspat*in kannst Du Dich auf der Landingpage unserer Umbenennungskampagne "verewigen". Die Landingpage ist sozusagen die Startseite der kommenden Umbenennungskampagne - dorthin wird in unseren Marketingaktionen, den Bausteinen zur Öffentlichkeitsarbeit, den Pressemitteilungen usw. verwiesen. Die Landingpage wird somit in nächster Zeit viel Traffic und Aufmerksamkeit bekommen. Auf der Landingpage kannst Du als Privatperson mit einem Bild und einem Spruch von Dir vertreten sein: Was ist für Dich fair? Wie machst Du die Welt fairer? Wieso unterstützt Du Fairnopoly ( wird durch den neuen Namen ersetzt )? Alternativ kannst Du auch einfach Dein Marktplatzprofil verlinken - es erscheinen dann Dein Profilname, -foto und die ersten 140 Zeichen der Beschreibung aus dem Profil. Gewerbliche Namenspat*innen und NGOs können uns auch ihr Logo und einen Slogan zuschicken und zudem ihr Marktplatzprofil verlinken. Nach dem Ende der Kampagne wird die Liste der Namenspat*innen dauerhaft auf dem Marktplatz verlinkt (unter Community). PS: Wer lieber Mitglied in der Genossenschaft werden möchte: Geno-Anteile sind nicht Teil dieses Crowdfundings, können aber weiterhin unter http://info.fairnopoly.de/anteile-zeichnen/ gezeichnet werden.
03.10.14, 09:54 Felix Weth
Heute ist Feiertag - und unsere Fairnopoly-Materialien "machen sich schon mal für's Museum bereit". ;-) Mit Ausnahme der Flyer, die mit zur Transition (Un-)Konferenz von Transition Town fahren. Dort sind wir morgen mit einem Vortrag zur Genossenschaft 2.0 im Programm. Weitere Termine findet Ihr auf http://info.fairnopoly.de/events/ - und noch mehr haben wir mit dem Projekt 10.000 vor: http://www.projektzehntausend.de Wir wünschen Euch einen schönen Tag der Deutschen Einheit!
02.10.14, 09:09 Timo Büdenbender
Liebe Unterstützer*innen, nach dem ersten kompletten Tag in der Finanzierungsphase haben wir bereits die Marke von 15% überschritten! Natürlich freuen wir uns auch über die mittlerweile über 100 Fans. Vielen Dank an alle, die sich bisher als Unterstützer*innen und Verbreiter*innen engagiert haben! Für alle, die mehr zum Hintergrund der Umbenennung erfahren möchten, haben wir die Vorgeschichte und unsere Beweggründe in einem Blogbeitrag zusammengefasst: https://info.fairnopoly.de/warum/ Wir zählen weiterhin auf Eure Hilfe und freuen uns auf ein langes (Crowdfunding-)Wochenende!
30.09.14, 18:09 Timo Büdenbender
Liebe Unterstützer*innen, den ersten Sprint durch die Startphase haben wir in wenigen Stunden geschafft und sind nun in die Finanzierungsphase eingetreten! Vielen Dank, Ihr seid spitze! Nun beginnen acht spannende Tage - bitte verbreitet die Kampagne kräftig weiter in Euren Freundeskreisen und Netzwerken. Viel Spaß beim Weitersagen und Danke für Eure Hilfe!