Crowdfinanzieren seit 2010
Vielen vielen Dank noch einmal an alle Menschen, die uns hier und an andere Stelle unterstützt haben! Ohne Euch wäre die Kampagne niemals ein solcher Erfolg geworden. Wer bezüglich der aktuellen Entwicklungen bei Fairnopoly immer auf dem Laufenden bleiben möchte, schaut bitte einfach auf unserem Blog vorbei: http://info.fairnopoly.de – Außerdem können seit Ende letzter Woche wieder Anteile gezeichnet werden! Alle Informationen dazu unter: http://info.fairnopoly.de/anteile-zeichnen/
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
11.01.13 - 01.03.13
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
50.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden
15.02.2013

Einladung zur Diskussionsrunde: Genossenschaft 2.0 - Modell für eine fairere Wirtschaft?

Felix Weth
Felix Weth2 min Lesezeit

Fairnopoly lädt ein:

Am Mittwoch, den 27. 2. 2013 um 19:00 Uhr veranstalten wir die Diskussionsrunde “Genossenschaft 2.0 – Modell für eine fairere Wirtschaft?”

Ort: Bei uns im Social Impact Lab (Erkelenzdamm 59-61, Portal 1, in 10999 Berlin).

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Die Teilnahme ist kostenlos, über eine kurze Anmeldung würden wir uns freuen: [email protected]

Zum Format:

Die Veranstaltung läuft im Rahmen der Fairnopoly Talks. In Anlehnung an das Format “Barcamp” gehen wir davon aus, dass die Teilnehmer eine Vielfalt an Expertise und Erfahrungen mitbringen. Deshalb beschränken wir uns auf eine 10-minütige Einleitung zum Stand des Konzepts, danach wird allen Anwesenden das Feld überlassen.

Zum Inhalt:

Unter Genossenschaft 2.0 verstehen wir einerseits ein Versuch, die Rechtsform Genossenschaft als attraktives Modell für junge Startups zu etablieren – und damit (demokratische) Unternehmensverantwortlichkeit in Branchen zu tragen, in denen sie bisher nicht verbreitet ist.
In Kombination mit Crowdfunding bietet Geno 2.0 zugleich ein bisher ungenutzes Potential für die unabhängige Finanzierung von Startups und insbesondere Sozialunternehmen.

Andererseits hat Geno 2.0 das Ziel, durch ein spezielle Eigenschaften ein konsequent faires Unternehmensmodell zu schaffen.
Zentraler Bestandteil des speziellen Modells von Fairnopoly ist die konsequente Einbindung einer breiten Zahl von Kund*innen, Unterstützer*innen und Mitarbeiter*innen. Dies geschieht u.a. durch eine geringe Höhe der Mindesteinlage, Online-Generalversammlungen, einen durch die Mitarbeiter*innen gewählten Vorstand und ein spezielles Anteilspunktesystem. Durch die feste Verankerung von Grundprinzipien der Nachhaltigkeit, Transparenz etc. in der Satzung soll die faire Ausrichtung des Unternehmens verbindlich gemacht werden.

Mehr zu unserem Modell "Geno 2.0" unter http://info.fairnopoly.de/genossenschaft-2-0-was-heist-das/


Wir möchten mit Euch diskutieren, inwiefern dieses Modell die Aussicht hat, einen konkreten Beitrag zu einer faireren, verantwortlicheren Wirtschaft zu leisten. Es würde uns freuen, wenn Du dabei bist und Deine Erfahrungen und Ideen mit uns teilst.

Die Teilnahme ist kostenlos, über eine kurze Anmeldung freuen wir uns: [email protected]

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
Fairnopoly eG
Glogauer Str. 21
10999 Berlin Deutschland
E-Mail

Kontaktinformationen
Telefon: +49 (0)30 914 625 60
Internet: www.fairnopoly.de
E-Mail: [email protected]

Registergericht: Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, GnR 738 B
Vorstand: Anna Kress, Bastian Neumann
Vorstandsvorsitzender: Felix Weth
Aufsichtsr

12.01.14 - Aktuell: Fairnopoly geht in die nächste...

Aktuell: Fairnopoly geht in die nächste Runde: http://www.startnext.de/fairnopoly2

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Fairnopoly - der faire Online-Marktplatz in Hand der Nutzer*innen
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren