Crowdfunding beendet
Der persönliche Charakter spezialisierter Einzelhändler macht den Gang durch die Innenstadt zu einem Erlebnis, das wir aktuell vermissen. Es fehlt eine übersichtliche Darstellung der Einzelhändler dort, wo wir uns aktuell am meisten aufhalten: online. Dabei möchte FairOrt ganzheitlich unterstützen und neben der neuen Plattform auch die einheitliche Präsentation der Händler:innen übernehmen. Komplett mit professionellen Fotos, Videos und Texten. Vorerst kostenlos, als schnelle Hilfe.
805 €
Fundingsumme
10
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 FairOrt – Die online Plattform, für's offline Shoppen.
 FairOrt – Die online Plattform, für's offline Shoppen.

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.01.21 17:36 Uhr - 28.02.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 3-6 Monate
Startlevel 20.000 €

Ermöglicht es die ersten Einzelhändler in die Plattform zu integrieren.
- Entwicklung Plattform
- Foto-/Videoproduktion je Shop
- Sticker-/Merchandisekampagne

Kategorie Community
Stadt Münster

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Der Einzelhandel in unseren Innenstädten ist wesentlicher Bestandteil dessen, was sie besonders macht. Gleichzeitig fehlen Lösungen, die diese Besonderheit auch online kommunizieren. Bestehende Lösungen versuchen den Einzelhandel in den Onlinehandel zu bringen oder lassen gerade kleine Einzelhändler in der Flut der Informationen untergehen.

FairOrt wird kein Onlineshop, sondern eine Plattform, die es Dir ermöglicht, besondere Einzelhändler in deiner Stadt zu entdecken. Hierbei helfen Dir folgende Features:

  • Hochwertige, kuratierte Händlerprofile, die auf einen Blick die besonderen Eigenschaften genau dieser Händler erkennen lassen
  • Eine Übersicht unentdeckter Einzelhändler in deiner Nähe, wo auch immer du bist, die genau für deine Themen Expert:innen sind
  • FairOrt versorgt dich mit regelmäßige Informationen und News direkt von der Quelle: deinen Lieblingsgeschäften.

Für die Händler:innen heißt dies:

  • FairOrt bietet Ihnen einen zentralen Ort für die (Online-)Darstellung Ihres Geschäfts. Ohne wesentliche Arbeit und initiale Kosten.
  • Im Anschluss hilft das exklusive FairOrt Merchandise nicht nur den Unterstützer:innen ihre Zugehörigkeit nach außen zu tragen, sondern auch die laufenden Kosten für die Sie gering zu halten.
  • Die hochwertigen Kommunikationsmittel, von den Händlerprofilen bis zu den eigens für Sie produzierten Medien (kostenlos!), stellen die Eigenschaften heraus, die Ihr Geschäft zu etwas ganz Besonderem machen.
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch die einheitliche und vergleichbare Darstellung der Einzelhändler auf der FairOrt Plattform, soll es möglich sein, spezialisierte Einzelhändler in den Städten Deutschlands einfacher zu entdecken. Im Ergebnis wird die Bekanntheit dieser kleinen, besonderen Einzelhändler erhöht und damit ein wesentlicher Bestandteil der Attraktivität unserer Innenstädte gestärkt.

Wer ist dabei die Zielgruppe? JEDER – insbesondere, wenn Du ab und zu auch einmal gemütlich durch die Stadt spazierst und dich fragst:

  • Welche unentdeckten Geschäfte gibt es abseits der Trampelpfade?
  • Wo bekomme ich die Expertise in der Beratung, die ich für den Kauf eines speziellen Geschenks benötige?
  • Wo bekomme ich Neuigkeiten von meinen Lieblingsgeschäften?

JEDER – das schließt auch die Händler:innen mit ein, denen wir gemeinsam mehr Raum bieten wollen und die sich fragen:

  • Wie kann das Geschäft auch außerhalb der Stadt weiter unterstützt werden?
  • Wie können die wichtigen Faktoren der Beratung, sowie der jahrelangen Expertise zweckorientiert an die Zielgruppe kommuniziert werden?
  • Wie können Kernkompetenz und der Wettbewerbsvorteil der Innenstädte wieder hervorgehoben werden?
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

FairOrt ist von Grund auf als langfristige und nachhaltige Maßnahme konzipiert. Die Finanzierung dieses Projektes soll es ermöglichen, die wesentlichen Grundbausteine zu setzen und Mehrwerte schaffen, die im Anschluss die weitere Finanzierung über die Plattform selbst zulassen.

  • Wir bringen die notwendige Erfahrung mit, aus einer ersten Maßnahme ein langfristig erfolgreiches Unternehmen zu gestalten
  • FairOrt möchte seinem Namen treu bleiben, fair, sozial und unabhängig zu handeln. Dennoch sind für den Start finanzielle Mittel notwendig. Die Finanzierung über StartNext ermöglicht es uns, die Kernversprechen frei von äußeren Einflüssen einzulösen
  • Jeder Unterstützer soll von Anfang an den Start zu einer Gemeinschaft bilden und eng in den Entwicklungsprozess eingebunden werden
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit einer erfolgreichen Finanzierung haben wir die Möglichkeit, FairOrt Wirklichkeit werden zu lassen und können notwendige Startinvestitionen tätigen. Insbesondere gehören hierzu:

  • Deckung der Produktionskosten für Fotos und Videos für die ersten Einzelhändler in Münster. Hierbei werden wir präferiert Foto- und Videoproduzent:innen wählen, die durch einen Fokus auf die Eventbranche aktuell besonders betroffen sind.
  • Aufbau der FairOrt Plattform in einer ersten Version mit allen für den Start notwendigen Funktionen (Händlerprofile, Suche und Filter, Nutzerinteressensprofile, Händler-News und Events, Infrastruktur und Datenschutz)
  • Finanzierung von Marketingmaßnahmen um die notwendige Reichweite und Bekanntheit der Plattform zu erreichen
  • Produktion des Merchandise für die initiale Marketingkampagne, sowie für die kontinuierliche Weiterfinanzierung
Wer steht hinter dem Projekt?

FairOrt wird von zwei Münsteranern gegründet, aus der Erkenntnis heraus, wie wichtig uns der Einzelhandel in unserem täglichen Leben ist.
Wir sind Jona und Philipp. Wir kommen aus unterschiedlichen Berufszweigen, die sich glücklicherweise vor ein paar Jahren gekreuzt haben.

  • Wir haben einen Hintergrund in Marketing und Wirtschaftswissenschaften
  • Unsere Erfahrung haben wir in den verschiedensten Branchen gesammelt, von der IT Beratung über Industrieunternehmen bis zum klassischen Retail
  • Wir wollen unsere Expertise sinnstiftend einsetzen und Gutes tun, in einem Bereich der uns am Herzen liegt und in dem wir etwas bewegen können.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
FairOrt – Die online Plattform, für's offline Shoppen.
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren