Crowdfunding beendet
fakeodernews ist eine digitale Plattform, die Menschen interaktiv mit Themen rund um Politik und Gesellschaft in Berührung bringt. Wir bieten jeden Tag kritische Fragen mit kontroversen Aussagen, informativen Antworten, transparenten Quellen und vergleichenden Statistiken an. Dabei bietet der Spielcharakter eine einfache Annäherung an gesellschaftlich relevante Nachrichten und stärkt die Quellen- und Informationskompetenz.
6.803 €
Fundingsumme
84
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
20.02.2018

#artikel im Rubikon

Simon Sonnenberg
Simon Sonnenberg1 min Lesezeit

Im Rubikon ist heute unser Artikel "Fake oder News? Der Kampf um die Deutungshoheit." erschienen :) Darin gehen wir auf die aktuelle medienpolitische Debatte, die Maßnahmen gegen gefälschte Nachrichten und den Stellenwert der Selbstverantwortung ein.

Was denkt Ihr über die Debatte? Und inwiefern kann der interaktive und transparente Ansatz von 'fakeodernews' aus Eurer Sicht ein Weg sein, um die selbstverantwortliche Quellen- und Informationsbewertung wieder stärker in den Fokus zu rücken? Wir freuen uns über Eure Gedanken und Meinungen! :)

Hier findet Ihr den Link zum Artikel: https://www.rubikon.news/artikel/fake-oder-news

Auch teilen und weiterleiten ist erwünscht ;) #sharingiscaring

21.03.2018

#Update

Simon Sonnenberg
Simon Sonnenberg2 min Lesezeit
Impressum
fakeodernews
Simon Sonnenberg
Hartmannstraße 5
86159 Augsburg Deutschland

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 314 747 252