Crowdfunding beendet
fakeodernews ist eine digitale Plattform, die Menschen interaktiv mit Themen rund um Politik und Gesellschaft in Berührung bringt. Wir bieten jeden Tag kritische Fragen mit kontroversen Aussagen, informativen Antworten, transparenten Quellen und vergleichenden Statistiken an. Dabei bietet der Spielcharakter eine einfache Annäherung an gesellschaftlich relevante Nachrichten und stärkt die Quellen- und Informationskompetenz.
6.803 €
Fundingsumme
84
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
26.01.2018

#beispielfrage Nr.1

Simon Sonnenberg
Simon Sonnenberg1 min Lesezeit

Ab heute möchten wir Euch regelmäßig kurze Beispiele für fakeodernews-Fragen zeigen! ;) Zum Start geht es um den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag und die USA.

Hättest Du's gewusst⁉️

Die Antwort ist NEWS! ✅ Der 'Service Member Protection Act' erlaubt sogar eine Invasion in den Niederlanden um US-Bürger vor dem Internationalen Strafgerichtshof zu schützen.

Quelle 1: US Congress (2002); American Service Members Protection Act of 2002.
https://legcounsel.house.gov/Comps/aspa02.pdf

Quelle 2: Spiegel Online (2002): US-Kongress droht Niederlanden mit Invasion.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/internationales-strafgericht-us-kongress-droht-niederlanden-mit-invasion-a-200430.html

21.03.2018

#Update

Simon Sonnenberg
Simon Sonnenberg2 min Lesezeit
Impressum
fakeodernews
Simon Sonnenberg
Hartmannstraße 5
86159 Augsburg Deutschland

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE 314 747 252