Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Spiele
Geplanter Start - Jan 2018 // Fallen World ist ein Pen&Paper Rollenspiel. Es spielt in einer hochtechnisierten Science-Fiction Welt mit Endzeit-Elementen. In der fernen Zukunft von Fallen World ist die Gesellschaft in Stadtstaaten zerfallen, High-Tech Bollwerke, in die sich die Menschen zurückziehen um sich gegen die Monster und Mutanten der umliegenden lebensfeindlichen Welt zu schützen. Mit Hilfe dieses Projekts soll das erste Buch zu Fallen World (Regelwerk und Setting) finanziert werden
Langenfeld (Rheinland)
Startphase
Beantworte drei kurze Fragen und hilf dem Starter.
 Fallen World

Projekt

Finanzierungszeitraum 31.01.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 2018
Fundingziel 27.500 €
Stadt Langenfeld (Rheinland)
Kategorie Spiele

Worum geht es in dem Projekt?

Mit Eurer Unterstützung soll das Grundregelwerk zu Fallen World als Buch erscheinen. Es geht dabei um eine Kampagnen-Welt und ein Regelsystem, die ich 1998 erfunden und seitdem mit Freunden gespielt und immer wieder erweitert und verbessert habe.

Die Box

Da mir Fallen World sehr am Herzen liegt, und ich auch möchte, dass die Spieler möglichst viel Freude am Einstieg in Fallen World haben, möchte ich das erste Buch gerne im Stile der alten AD&D Kampagnen-Boxen in einer eigenen Box rausbringen. Diese Box kann als Dankeschön ausgewält werden und ist limitiert auf 250 Stück. Folgendes wird in der Box enthalten sein:
- Grundregelwerk als Hardcover mit 248 Seiten nummeriert.
(auf Wunsch signiert vom Autor)
- Poster mit Motiv "Hunter"
- Poster mit Motiv "New Haven" (auf Wunsch signiert von Miri)
- Handout mit Waffen von Fallen World
- Tabellenschirm
- Charakterbogen-Block
- Referenzbögen zur Charaktererstellung
- Würfel-Set

- Mitgliedskarte für das Fallen World Net

Diese Box und die erste Auflage des Regelwerks wird es in dieser Form auch ausschließlich auf StartNext geben.

Die Community

Es geht bei diesem Projekt auch darum, eine Community zu finden, die Fallen World spielen möchte und Lust hat, die Welt von Fallen World mit zu gestalten. Sei es in Abenteuern und Erzählungen aus Euren Kampagnen, mit eigenen Charakteren aus den Dankeschöns, oder einfach dadurch, dass ihr über das Fallen World Net Eure Meinung zur weiteren Entwicklung von Fallen World mitteilt.

Die Goodies

Fallen World Choice Points (FCP)

Bei den meisten Dankeschöns erhaltet ihr sog. FCP. Mit diesen Punkten könnt ihr mitbestimmen, wie es mit Fallen World weitergeht. Es wird möglich sein, über verschiedenen Dinge abzustimmen, wie z.B.:
- Wie soll der Ausgang eines Abenteuer-Bands in die Spielwelt integriert werden.
- Welche Hintergründe gefallen Euch, welche sollen angepasst werden?
- Welche Regeln funktionieren nicht und sollen angepasst werden?
- Auf welches Projekt sollen wir uns als nächstes konzentrieren (Quellenband, Abenteuer, Ausrüstung)?
- Welche Entwicklungen aus euren eigenen Abenteuern sollen wir in Fallen World integrieren?

Um die Mitbestimmung fair zu halten, wird eine Stimme von jemandem, der uns mehr unterstützt hat, dann natürlich höher gewertet. Die FCP stellen also praktisch die Anzahl der Stimmen dar, die ihr habt. Damit allerdings nicht ein Einzelner so viele FCP erwerben kann, dass er die gesamte Entwicklung von Fallen World alleine bestimmen kann, ist die maximale Anzahl an FCP, die man über Goodies erhalten kann, auf 150 begrenzt!

Für jeden Euro, mit dem ihr Fallen World unterstützt, erhaltet ihr einen FCP, bis zu einem Maximum von 150 FCP.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel des Projekts ist, die Produktion des ersten Fallen World Buches und der Box zu finanzieren. Das Buch richtet sich an Rollenspieler, die Science-Fiction und Endzeit mögen und Lust haben, sich in die Welt von Fallen World mit einzubringen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ich denke die Spielwelt von Fallen World bietet viele interessante Möglichkeiten für spannende Abenteuer und Raum für Euch, die Spielwelt mit zu gestalten. Mit Eurer Unterstützung würde Fallen World dann endlich eine größere Community finden, die Spaß daran hat es zu spielen, und die ihm einen Platz in den Regalen der Rollenspielbücher einräumt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird die Produktion des Buches und der Box finanziert. Dazu gehören der Druck und die Spielmaterialien. Einen weiteren, nicht unerheblichen Teil des Geldes, kosten die Illustrationen, die ebenfalls mit finanziert werden.

Überfinanzierung

Mit der angegebenen Summe kann das Projekt, so wie es hier beschrieben ist, umgesetzt werden. Da auch meine Illustratoren von dem Projekt begeistert sind, verzichten sie zunächst auf einen Teil ihres Honorars. Mit einer Überfinanzierung würden allso zunächst die Illustratoren vernünftig bezahlt werden. Wenn das soweit gegeben ist, wird Geld aus einer Überfinanzierung in weitere Monster und in die Koloration der Monster von Bettina Ott gesteckt. Je nach Überschuss würde ich danach evtl. sogar eine Kleinigkeit als Autor von Fallen World verdienen wollen, das ist nämlich in der Finanzierungssumme auch noch nicht vorgesehen. :)

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehe ich persönlich, mit meinen Ideen, meiner langjährigen Erfahrung als Spieler und Spielleiter und dem Feedback aus meiner Fallen World Spielrunde.

Mit im Team sind die Illustratoren Miriam Wöllner, Lisa Santrau, Bettina Ott und Creature Artist Ben Erdt. Beispiele ihrer Arbeiten findet ihr bereits bei den Bildern auf der Projektseite. Wenn ihr mehr über die Illustratoren erfahren wollt, besucht gerne ihre Webseiten. Die Links findet ihr unter http://www.fallen-world-newhaven.com unter dem Menupunkt "The Art of Fallen World".

Impressum
Gregor Braun
Postfach 1728
40742 Langenfeld Deutschland

Hinter dem Projekt stehe ich persönlich mit meinen Ideen und Visionen. Sollte das Projekt erfolgreich finanziert werden, werde ich ggf. an einen Verlag herantreten.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Gründer, Erfinder und Kreative stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

48.340.799 € von der Crowd finanziert
5.424 erfolgreiche Projekte
900.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH