Crowdfinanzieren seit 2010

Fallen World - New Haven : Das Endzeit - Science-Fiction Rollenspiel

Fallen World ist ein Pen&Paper Rollenspiel. Es spielt in einer hochtechnisierten Science-Fiction Welt mit Endzeit-Elementen. In der fernen Zukunft von Fallen World ist die Gesellschaft in Stadtstaaten zerfallen, High-Tech Bollwerke, in die sich die verschiedenen, vom Menschen geschaffenen Wesen, zurückziehen um sich gegen die Monster und Mutanten der umliegenden lebensfeindlichen Welt zu schützen. Mit Hilfe dieses Projekts soll das erste Buch zu Fallen World finanziert werden
Finanzierungszeitraum
25.03.19 - 22.06.19
Realisierungszeitraum
2019
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 500 €

Bei Erreichen dieser Summe wird das Buch produziert.

Stadt
Langenfeld (Rheinland)
Kategorie
Spiele
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Mit Eurer Unterstützung soll das Grundregelwerk zu Fallen World als Buch erscheinen. Es geht dabei um eine Kampagnen-Welt und ein Regelsystem, die ich 1998 erfunden und seitdem mit Freunden gespielt und immer wieder erweitert und verbessert habe.

Die Community

Es geht bei diesem Projekt auch darum, eine Community zu finden, die Fallen World spielen möchte und Lust hat, die Welt von Fallen World mit zu gestalten. Sei es in Abenteuern und Erzählungen aus Euren Kampagnen, mit eigenen Charakteren aus den Dankeschöns, oder einfach dadurch, dass ihr Eure Meinung zur weiteren Entwicklung von Fallen World mitteilt. (Zum Beispiel über Antwortkarten oder Umfragen.)

So ist zum Beispiel geplant, dass es Abenteuer-Bände geben wird, deren Ausgang einen Einfluss auf die Spielwelt haben. Ihr könnt dann über Antwortkarten mitteilen, wie das jeweilige Abenteuer bei Euch ausgegangen ist, und somit Eueren Spielabend und die Handlungen Eurer Charaktere in das Setting von Fallen World mit einfließen lassen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel des Projekts ist, die Produktion des ersten Fallen World Buches zu finanzieren. Das Buch richtet sich an Rollenspieler, die Science-Fiction und Endzeit mögen und Lust haben, sich in die Welt von Fallen World mit einzubringen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Ich denke, die Spielwelt von Fallen World bietet viele interessante Möglichkeiten für spannende Abenteuer und Raum für Euch, die Spielwelt mitzugestalten.

Fallen World bietet verschiedene verrückte Charakter-Konzepte (genetisch vom Menschan geschaffene Wesen wie Biodroiden, Photozytoiden und Mutanten, sowie technisch geschaffene Wesen wie Tech- und Bio-Cyborgs), die dem Spieler die Möglichkeit bieten sich im Spiel mit der Frage "Was ist eigentlich ein Mensch" zu befassen.

Neben dem neuen Setting soll Fallen World aber auch von den Spielern mitgestaltet werden, sei es durch Feedback, durch die Abenteuer, die Eure Charaktere in Fallen World erleben, oder durch den Ausgang von größeren Kampagnen. Die Community, die Fallen World hier unterstützt, soll in die Entwicklung der Spielwelt eingebunden werden.

Mit Eurer Unterstützung würde Fallen World dann endlich eine größere Community finden, die Spaß daran hat es zu spielen, und die ihm einen Platz in den Regalen der Rollenspielbücher einräumt.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird die Produktion des Buches und des Zubehörs finanziert. Dazu gehört beispielsweise der Druck des Buches und der Charakterbogen-Blöcke. Einen weiteren, nicht unerheblichen, Teil des Geldes kosten die Illustrationen, die ebenfalls mit finanziert werden.

1. Fundingziel

Bei Erreichen des ersten Fundinziels ist zumindest ein Grundstock an Spielern vorhanden, so dass es sich lohnt, das Buch zu drucken. Bei Erreichen des Ziels wird das Grundregelwerk von Fallen World also in gedruckter Form geboren.

2. Fundingziel
Bei Erreichen dieser Summe wird es im Buch ein weiteres Kapitel "Abenteuer" geben mit einigen Ideen und Infos zu ersten Abenteuern.

Überfinanzierung

Mit der angegebenen Summe kann das Projekt, so wie es hier beschrieben ist, umgesetzt werden. Allerdings sind die Illustrationen deutlich teurer, als hier im Fundingziel angegeben. Bei den bisherigen Illustrationen bin ich beispielsweise bereits in Vorleistung gegangen, um Euch zeigen zu können, was für Bilder finanziert werden.

Im Falle einer Überfinanzierung würden damit zunächst meine Auslagen gemindert. Geht der Betrag auch darüber hinaus, würde ich in weitere Illustrationen investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehe ich persönlich, mit meinen Ideen, meiner langjährigen Erfahrung als Spieler und Spielleiter und dem Feedback aus meiner Fallen World Spielrunde.

Mit im Team sind die Illustratoren Miriam Wöllner, Lisa Santrau, Bettina Ott und Creature Artist Ben Erdt. Beispiele ihrer Arbeiten findet ihr bereits bei den Bildern auf der Projektseite. Wenn ihr mehr über die Illustratoren erfahren wollt, besucht gerne ihre Webseiten. Die Links findet ihr unter http://www.fallen-world-newhaven.com unter dem Menupunkt "The Art of Fallen World".

Fallen World Team

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Fallen World
www.startnext.com