Crowdfunding beendet
Star Wars, Star Trek, Harry Potter – berühmte Franchises, die weltweit zu Kulturphänomenen avancierten, die Millionen in ihren Bann ziehen. Der abendfüllende Dokumentarfilm „Fandom Germany“ setzt sich episodisch mit Fankultur im Fiction-Bereich in Deutschland auseinander und betrachtet Fan-Organisationen und deren Hintergründe. Weitere Infos zu Projekt und geplanten Interviews unter: https://www.julian-weinert.net/fandom-germany
5.205 €
Fundingsumme
35
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
26.04.2022

Längerer Realisierungszeitraum

Julian Weinert
Julian Weinert1 min Lesezeit

Liebe Fans,

aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation und den damit verbundenen Einschränkungen in den vergangenen Monaten, konnten wir leider noch nicht alle Dreharbeiten wie geplant umsetzen. Es tut uns sehr leid, da wir nun noch mehr Zeit zur Fertigstellung des Projekts brauchen. Aber wir werden bis August alle noch ausstehenden Dreharbeiten nachholen und parallel mit der Postproduktion beginnen.

Ihr werdet den Film samt entsprechenden Dankeschöns allerspätestens im Dezember zugeschickt bekommen, bis dahin müssen wir ihn auch aufgrund des Förderreglements der Kulturstiftung Rheinland-Pfalz fertigstellen.
Wir bitten um Nachsicht und euer Verständnis aufgrund der Corona-bedingten Umstände!

Bei Rückfragen könnt ihr gerne per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen:

Euer Team von „Fandom Germany“ <3

Teilen
Fandom Germany
www.startnext.com

Finden & Unterstützen