Crowdfunding beendet
Mit FEED THE REAPERS kehrt G.Rome (alias Gero Sammrey) zum Horror zurück. Ein verlassenes Gasthaus wird zur alptraumhaften Todesfalle, ein Wissenschaftler steht vor dem ultimativen Heilmittel und vieles mehr. Werde Teil von FEED THE REAPERS und hilf unabhängigen Filmschaffenden dabei, Deinen neuen Lieblingsfilm zu realisieren.
1.900 €
Fundingsumme
46
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Eindrucksvoll durchgezogene Crowd-Finanzierungsrunde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Feed The Reapers

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 07.05.17 18:59 Uhr - 16.06.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni bis Ende Dezember 2017
Startlevel 1.500 €
Kategorie Film / Video
Stadt Uelzen
Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken