Crowdfunding beendet
Der Feel Your Flow Planer bietet dir mit Wissensteil, täglichem Planer und Workbook alle Tools, die du brauchst, um deinen Menstruations-Zyklus zu verstehen. Lerne durch das Tracken der zyklusbedingten Veränderungen von Körper, Energie und Emotionen die verschiedenen Phasen zu deinem Vorteil zu nutzen.
14.725 €
Fundingsumme
443
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Eindrucksvoll wie hier die Kraft der Crowd sichtbar wurde."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Feel Your Flow - der ganzheitliche Zyklusplaner
 Feel Your Flow - der ganzheitliche Zyklusplaner
 Feel Your Flow - der ganzheitliche Zyklusplaner
 Feel Your Flow - der ganzheitliche Zyklusplaner
 Feel Your Flow - der ganzheitliche Zyklusplaner

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 19.03.19 10:29 Uhr - 16.04.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai-Juni 2019
Startlevel 12.000 €

Finanziert Herstellung, Druck und Versand der Mindest-Auflage von 500 Büchern, Produktion der Dankeschöns, sowie Illustratoren- und Helfer-Honorare.

Kategorie Bildung
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Im Einklang mit deinem Menstruations-Zyklus zu leben, bedeutet die natürlichen Rhythmen der verschiedenen Phasen zu integrieren. Es schafft ein Bewusstsein für die Zyklen des Lebens, die in uns verankert sind und die uns durch ihre verschiedenen Qualitäten unterstützen können.
Es bedeutet auch den hormonellen Schwankungen nicht mehr ahnungslos ausgeliefert zu sein. Im Gegenteil: du kannst damit planen, wann du besonders produktiv, kreativ, selbstbewusst, reflektiert und fokussiert bist oder wann Ruhephasen und Selbstfürsorge nötig sind. Deine Hormone unterstützen dich dabei!

Du lernst, wie du Aktivitäten, Ernährung und Lifestyle an die Zyklusphasen anpassen kannst, so dass du damit aktiv die Hormonbalance unterstützt. Langfristig stärkst Du so Wohlbefinden, Körperbewusstsein und deine Weiblichkeit.

Der Feel Your Flow Planer ist ein einzigartiges Tool, das Wissen und Praxis miteinander verbindet. Journaling und tägliches Beobachten sind die Grundlagen für eine Achtsamkeitspraxis und kreieren eine kraftvolle Body-Mind-Connection. Reflexionsübungen am Ende jedes Zyklus zeigen dir, wie du den Menstruations-Zyklus als inneren Guide nutzen kannst. Mit diesem Wissen kannst du dann im nächsten Zyklus planen, wie Du die Phasen optimal nutzen kannst.
.
Check-Listen, Selfcare-Challenges und ein Workbook-Teil mit vielen Tipps, Übungen, Food-Guide und DIY-Ideen helfen dir die Zyklus-Achtsamkeit in die Praxis umzusetzen.

Dabei verbindet Feel Your Flow ExpertInnenwissen aus verschiedenen Bereichen wie Frauenheilkunde, Ernährung, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung zu einem ganzheitlichen Ansatz.

Besonderes Augenmerk liegt auch auf dem Design: modern und klar, aber auch feminin und mit Liebe zum Detail. Das Highlight sind die farbigen, liebevollen Zeichnungen der Illustratorin "Notietzblock".
Das Buch ist mit Leinen bezogen und hat einen hochwertig geprägten Titel.

So wird das Zyklus tracken zu einem schönen, haptischen Ritual

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Der Feel Your Flow Planer ist für alle Frauen* und Menstruierende, die mehr im Einklang mit Körper, Hormonen und Zyklus leben wollen. Die Lust haben, ihre Weiblichkeit neu zu entdecken und die Periode nicht mehr als eine Bürde empfinden möchten, sondern die individuellen Stärken jeder Zyklus-Phase bewusst für sich nutzen möchten.
Besonders nach dem Absetzen der Pille, oder auch beginnend mit der Menarche, ist der Zyklus eine neue, spannende Reise, die es zu entdecken gilt.

Der Planer ist nicht zur Verhütung und für die "Natürliche Familienplanung (kurz NFP)" gedacht, ermöglicht aber den individuellen Zyklus sehr genau kennenzulernen und ist so eine perfekte Begleitung dazu.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Jede Frau* und Menstruierende, die sich mit ihrem Zyklus verbindet, hilft, die Periode zu ent-tabuisieren und lernt sie nicht mehr nur als Bürde zu sehen. Zyklus-Achtsamkeit ist eine essentielle Basis für mehr Selbstliebe und Selbstfürsorge, denn es bedeutet sich mit sich, seinen Bedürfnissen und Grenzen auseinanderzusetzen und diese zu achten. Wenn du dir auch wünschst, dein Wohlbefinden in die eigenen Hände zu nehmen, Dich stark zu fühlen mit dem Wissen über weiblichen Energien und ein achtsames Verhältnis zu deinem Körper zu haben, dann ist der Feel Your Flow Planer genau das richtige Tool.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit einem erfolgreichen Funding wird die Produktion und der Versand einer ersten, kleineren Druckauflage realisiert. Es finanziert auch das Honorar aller Mitwirkenden des Projektes.
1 EURO pro verkauftem Planer wird außerdem gespendet!
So unterstützt mit deinem Kauf ein Frauen-Hilfsprojekt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Gründerin von Feel Your Flow, selbstständige Designerin und Fotografin. Seit mehreren Jahren beschäftige ich mich mit den Themen Yoga, Ernährung, Zyklus, Frauengesundheit und Persönlichkeitsentwicklung. Das Wissen über die Zyklusphasen und deren mentalen, emotionalen sowie körperlichen Auswirkungen haben mein Leben grundlegend verändert. Früher habe ich mich oft gewundert, warum ich nicht immer gleich leistungsfähig, produktiv und energetisch bin! Nachdem mir zahlreiches ExpertInnenwissen geholfen hat meinen Zyklus zu verstehen, wollte ich daraus ein einzigartiges Praxisbuch kreieren, um möglichst viele Frauen* zu inspirieren auch im Flow mit ihrem Zyklus zu leben.

Feel Your Flow ist das Ergebnis und schafft eine Verbindung zwischen Journal, Planer, Sach- und Kreativbuch.
Die visuellen Highlights hat außerdem die wundervolle Illustratorin "Notietzblock" mit ihren wunderschönen Zeichnungen beigetragen.

Unterstützen

Teilen
Feel Your Flow - der ganzheitliche Zyklusplaner
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren