drei männer fahren nach wien. zwei musiker und ein filmemacher. sie wollen wissen, was es mit feiga und georg auf sich hat. sie fahren an die orte, wo diese beiden zuletzt nachweislich gewesen waren. einer davon hat die anschrift haidgasse 5, ein anderer ist der aspangbahnhof in wien. dort waren sie am 9. april 1942, um ihre reise in den tod anzutreten. es wird nach dokumenten geforscht und musik erfunden. ════════════════════► die ergebnisse sollen nun in ein buch mit 2 cds
4.635 €
Fundingsumme
41
Unterstützer:innen
Shai Hoffmann
Shai Hoffmann / Projektberatung
Die Kampagne ist ein toller Erfolg! Ich freue mich mit dem Projekt!
 feiga & george
 feiga & george
 feiga & george
 feiga & george
 feiga & george

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 18.12.17 12:42 Uhr - 31.01.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1. jahreshälfte 2018
Startlevel 4.444 €

der betrag von 4.444 € ist der mindestbetrag, mit dem wir die dankeschöns produzieren können. das gesamtprojekt benötigt aber weitere förderung.

Kategorie Musik
Stadt Essen

Projektupdates

25.01.18

die englandforschungen haben bereits erste ergebnisse erbracht, die man durchaus als sensationell bezeichnen kann: abram jechek zając entkam nicht nur nach london, er selber fuhr weiter bis australien. mittlerweile wissen wir erheblich mehr, wollen und können aber hier nicht alles berichten. es wird aber alles im buch stehen. umso wichtiger, dass es erscheint.

17.01.18

schon beim start des projekts „mijn lebensreis“ war klar, dass zwar anfänge einiger lebensfäden gefunden werden konnten, aber die enden nicht in sicht waren. im fall feiga&george fehlte unter den shoa-opfern der vater, weil dieser nach england ausreisen wollte. seit gestern wissen wir mehr. und die suche ist noch nicht beendet. die englandforschungen stehen erst am anfang. und sicherlich müssen wir da auch hin. deshalb brauchen wir auf jeden fall mehr unterstützer.

Website & Social Media
Impressum
kẑrme
Ralf Kaupenjohann
Wuppertaler Str. 424 b
45259 Essen Deutschland

Weitere Projekte entdecken

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht
Journalismus
DE

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht

Hintergründig, überraschend und gemeinnützig: Wir machen das Magazin, das der Metropolregion Rhein-Neckar fehlt.
sux neukölln
Community
DE

sux neukölln

queer-alternative-whatever-kneipe in neukölln
BrandNew Bundestagswahl
Community
DE

BrandNew Bundestagswahl

Jetzt ist Deine Chance eine neue, progressive Generation von Politiker:innen zu unterstützen!