Crowdfunding beendet
Fermentiertes Grünzeug
Fermentiertes Gemüse ist lecker, unglaublich gesund und absolut frei von Zusatzstoffen. Fermentation ist eine uralte und natürliche Methode, Gemüse haltbar zu machen. Heute ist sie leider von der Lebensmittelindustrie verdrängt. Seit 9000 Jahren ist bekannt wie enorm gesund Fermente für uns sind. Und seit einigen Jahren wissen auch unsere Spitzenköche - meine Kunden - die einzigartigen Aromen zu schätzen. Und als einziger Food-Pionier in Deutschland verwende ich dafür mein eigenes Gemüse!
50.795 €
Fundingsumme
484
Unterstütz­er:innen
19.02.2016

Endspurt startete in der Redaktion von "Essen und Trinken"

Olaf Schnelle
Olaf Schnelle2 min Lesezeit

10 Tage vor dem Ablauf dieses Crowdfundings war ich zu Gast in der Versuchsküche der Zeitschrift "Essen und Trinken". Natürlich war die Gemüse-Fermentation das Thema des Tages (und die Jungs aus der "Beef"-Redaktion lauschten heimlich mit ;-)).
Ein sehr schöner Termin war das und er wird im Sommer zu einem größeren Artikel führen. Bessere Werbung kann man sich kaum wünschen.
Überhaupt wird der Start meines Projektes von der Presse gut begleitet. Der "Stern", die "Effilee" und eben die "Essen und Trinken" werden etwas bringen. Auch wenn es komisch klingt: ich muss aufpassen, dass es nicht zu viel wird!
Nun gilt es die Kampagne hier auf Startnext zu einem erfolgreichen Ende zu führen. Die Bedingungen zum Gelingen dieses Projektes sind sehr sehr gut: die Presse spielt mit, Fördermittel sind vorhanden, die Behörden haben bisher allen meinen Plänen zugestimmt und sind sehr behilflich (!). Und vor allem kommen die bisher verteilten Verkostungsproben extrem gut an! Nur mit dem Eigenkapital hapert's leider durch den leider sehr verlustreichen unfreiwilligen Ausstieg aus meiner alten Firma.
Hier aber sind nun schon 67% beisammen. Und das bei einer so hohen Summe! Auch das ist eine wunderbare Form der Anerkennung! Vielen Dank an alle Unterstützer.
Wie schön wäre es, wenn die restlichen 33% auf die letzten Tage auch noch zusammen kämen!
Denn bei Startnext gilt: "Alles oder nichts"!

Teilen
Fermentiertes Grünzeug
www.startnext.com