<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Am 7. und 8. Juli 2017 trafen sich die Führer*innen der 20 reichsten und mächtigsten Länder der Erde in Hamburg. Bürgermeister Olaf Scholz kündigte das G20-Treffen als „Festival der Demokratie“ an. Über 30.000 Polizist*innen waren in der Stadt um das Treffen zu schützen, 100.000 Menschen kamen um dagegen zu demonstrieren. Dieser Film soll kritisch die Situation der während der Gipfeltage, insbesondere den Umgang der Polizei mit den freiheitlichen Grundrechten zeigen.
9.174 €
10.000 € 2. Fundingziel
192
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Nordstarter - Dein kreatives Projekt aus Hamburg
12.12.17, 08:52 Lars Kollros

Juhu! Ihr seid großartig!
das erste Fundingziel wurde erreicht und damit ist die Produktion des Filmes sichergestellt! <3
Vielen Dank <3
es geht aber weiter, denn wir brauchen noch Geld für die englischen Untertitel, die Reparatur der beschädigten Kameras und eine optimale Postproduktion.
---
you're amazing! we reached the first funding-goal.
So you ensured that the documentary can be realized <3
But we still need some moeny for the english subtitles, the better postproduction and the repair of the two demaged cameras.