Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Bildung
Finanzierung des dritten Kabarettprogramms
Diesen Sommer schreibe ich an meinem neuen Kabarettprogramm. Ideen, Recherchematerial und erste Texte gibt es bereits, zum Teil kann ich aber nicht mehr darauf zurückgreifen. Warum das so ist und warum ich Eure finanzielle Unterstützung brauche, damit ich die ersten Arbeiten am Programm zur Weiterentwicklung nutzen kann - das erfahrt Ihr im Gedicht des Monats vom Mai 2014, hier als Video verlinkt.
Berlin
1.018 €
820 € Fundingziel
43
Fans
30
Unterstützer
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.06.14 13:53 Uhr - 28.06.14 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sommer 2014 bis Januar 2015
Fundingziel 820 €
Stadt Berlin
Kategorie Bildung

Worum geht es in dem Projekt?

Ein neues Kabarettprogramm zu schreiben kostet viel Zeit und Arbeit. Wenn ein Teil der bislang dafür geleisteten Arbeit mit einem Schlag verloren geht, indem sie im Datennirvana verschwindet, bringt einen das in eine äußerst unangenehme Situation. Hier geht es darum, diese verloren gegangene Arbeit wiederherzustellen (der Datenrettungs-Service verlangt 820 Euro) und damit eine gute Weiterarbeit am neuen Kabarettprogramm zu gewährleisten. Das verhindert zusätzlichen Stress, unter dem möglicherweise auch das Ergebnis leiden würde.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel soll es sein, ein neues Bühnenprogramm mit inhaltlich und formal hochwertigen Texten auf die Beine zu stellen. Der Datenverlust wirft den bisherigen Arbeitsprozess gerade um Wochen zurück.
Das Programm richtet sich an alle, die sich Kabarett über der Merkel-Mundwinkel-Humor-Ebene wünschen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Vermutlich hat es jeder, der sich im Internet bewegt, schon einmal erlebt oder kennt es zumindest von Menschen aus dem Freundeskreis: Datenverluste können extrem nervenaufreibend sein. Schlimmstenfalls gehen bestimmte Dokumente, Formulierungen, Gedankengänge unwiederbringlich verloren. Und man kommt auch später nie wieder genau an den Punkt zurück, an dem man vor dem Datenverlust war. Jeder, der das irgendwie kennt, wird wissen, warum eine Aussicht auf Datenrettung beruhigend ist.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wird die Schwelle von 820 Euro erreicht, kann ich beim Datenrettungs-Service die Festplatte auslesen lassen und habe wieder Zugriff auf die erste textliche Programmgrundlage. Dass das problemlos funktioniert, ist nach jetzigem Analyse-Stand zwar nicht garantiert, aber sehr wahrscheinlich. Dann bekomme ich die verlorenen Daten zurück und setze mich an die weitere Schreibarbeit zum neuen Programm. (Und diejenigen, die auf meinem Newsletter-Verteiler stehen, erhalten dann auch endlich das Gedicht des Monats von April, das ebenfalls auf der kaputten Festplatte lagert.)

Überschreiten die Einnahmen den notwendigen Betrag von 820 Euro, wird das zusätzliche Geld in die Erstellung von Filmaufnahmen des neuen Bühnenprogramms gesteckt. Und wenn dann noch Geld übrig ist, könnte es noch eine Live-CD geben. Aber alles der Reihe nach.

Wer steht hinter dem Projekt?

Dahinter stehen neben mir auch alle Freunde, Bekannte, Zuschauer und Veranstalter, die schon auf die Realisierung des nächsten Programms warten.

Projektupdates

23.06.14

Danke für Eure Unterstützung! Die Festplatte kann schon mal gerettet werden! Alles, was jetzt noch an zusätzlicher Finanzierung dazukommt, wird aber ebenfalls gut angelegt. Vor wenigen Tagen gab es beispielsweise die Überlegung, für die Aufnahmen für die geplante Lieder-CD (Veröffentlichung: Januar 2015) noch Streicher oder wenigstens eine Cellistin zu engagieren. Das kostet natürlich zusätzlich und deshalb freue ich mich über jede weitere Unterstützung! Es gibt auch noch viele Dankeschöns!

Impressum

http://michael-feindler.de/?page_id=16

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.112.835 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH