<% user.display_name %>
Projekte / Event
Vom 01.11 bis zum 10.11.2018 lässt sich in Mainz wieder die Vielfalt der deutschsprachigen Filmlandschaft erleben. Von Kurz- über Mittel- bis hin zu Langfilmen und Dokumentarfilmen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und das Besondere: FILMZ versteht sich als ein Publikumsfestival. Die besten Wettbewerbsfilme werden bei uns nicht von einer Jury gekürt, sondern von unseren Kinobesuchern.
1.544 €
3.000 € 2. Fundingziel
46
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Dein Projekt aus Rheinland-Pfalz & Saarland

Projekt

Finanzierungszeitraum 01.10.18 22:38 Uhr - 28.10.18 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 1.Nov-10.Nov 2018
Fundingziel erreicht 1.500 €

Ihr ermöglicht die Anreise und Unterbringung unserer Filmgäste in Mainz und tragt zum direkten Austausch zwischen Filmschaffenden und Publikum bei.

2. Fundingziel 3.000 €

Der FILMZ-Spot leuchtet Dank euch ein bisschen heller, denn ihr ermöglicht die Eröffnung und Preisverleihung im Frankfurter Hof. Vielen herzlichen Dank!

Kategorie Event
Ort Mainz
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
FILMZ - Festival des deutschen Kinos
Landeshauptstadt Mainz, Kulturabteilung, Postfach 3820
55028 Mainz Deutschland

Inhaltlich verantwortliche Geschäftsführer:
Irene Brischkowski, Inga Degenhard, Helena Gering, Roman Polanski
VERANSTALTER
Kulturdezernat der Landeshauptstadt Mainz
AUSRICHTER
FILMZ e.V.
Gemeinnütziger Verein
Landeshauptstadt Mainz
Kulturabteilung
Postfach 3820
55028 Mainz

Unverpackt Koblenz
Community
DE
Unverpackt Koblenz
Wir sind der erste Supermarkt in Koblenz, der es schafft komplett auf Einwegplastikverpackung zu verzichten.
33.950 € (136%) erfolgreich
maaS Magazin für ein erfülltes Leben
Journalismus
DE
maaS Magazin für ein erfülltes Leben
Das unabhängige Mindstyle Magazin, das dich mit jedem Themenheft inspiriert. Tiefgründig, lebensnah und ästhetisch.
7.333 € (105%) erfolgreich
Neue Bücher für den Ventil Verlag
Literatur
DE
Neue Bücher für den Ventil Verlag
Kritische Bücher aus unabhängigen Verlagen haben es nicht leicht – unterstützt uns, damit das Verlagsprogramm auch nach 20 Jahren vielfältig bleibt.
19.054 € (127%) erfolgreich