Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
First.One - Produktion eines Debütalbums
Bisher kann man meine Musik nur dort hören wo ich Musik mache. An einem Instrument, an einem festen Ort, bei Konzerten oder anderen Gelegenheiten. Doch möchte ich meinen bisherigen und zukünftigen Zuhörern die Möglichkeit geben, meine Musik dort zu hören wo Sie sind. Dass Sie sich zu meiner Musik frei bewegen und diese auch mit anderen teilen können. Deshalb möchte ich, mit eurer Hilfe, endlich ein Album aufnehmen.
Köln
843 €
800 € Fundingziel
46
Fans
30
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 First.One - Produktion eines Debütalbums

Projekt

Finanzierungszeitraum 22.11.13 12:29 Uhr - 13.12.13 23:59 Uhr
Fundingziel erreicht 800 €
Stadt Köln
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Bisher kann man meine Musik nur dort hören wo ich Musik mache. An einem Instrument, an einem festen Ort, bei Konzerten oder anderen Gelegenheiten. Doch möchte ich meinen bisherigen und zukünftigen Zuhörern die Möglichkeit geben, meine Musik dort zu hören wo Sie sind. Dass Sie sich zu meiner Musik frei bewegen und diese auch mit anderen teilen können.

Deshalb möchte ich endlich ein Album mit über 7 kleinen oder auch größeren Kompositionen, mit aber auch ohne Gesang, produzieren, wofür ich eure Unterstützung brauche. Denn trotz eines großartigen kreativen Netzwerkes aus Freunden, gibt es einige Kosten zu decken.
Zum einen für die gut vorbereitete 1tägige Studioaufnahme und das Mastering im Kölner Parkhaus-Studio.
Zum anderen zur endgültigen Produktion, wie das Pressen lassen auf CDs, und weitere Materialkosten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ein guter Zeitpunkt und auch das Ziel, ist es mit der unbedingt unabhängigen Veröffentlichung meiner CD, am 22.Dezember zu starten. Denn an diesem Tag spiele ich ein voraussichtlich letztes mal meine Musik zu der Kölner Theaterinszenierung Jetzt-Jäger, nach Hermann Hesses Demian.
Noch dazu steht Weihnachten vor der Tür, was auch ein hervorragender Zeitpunkt ist, meine Musik zu hören oder auch zu verschenken.
Außerdem wird es auch in Zukunft Konzerte, oder ähnliches, geben, in dessen Rahmen das Angebot einer CD beidseitig wünschenswert ist.
Denn ich möchte an die Ohren treten, möglichst bald viele von Ihnen erreichen.

Um das, auch Zeitlich, möglich zu machen
ist der erste Schritt, mit eurer Hilfe, die Vorfinanzierung zu stemmen.
Für eure Unterstützung habt Ihr die Möglichkeit Geschenke abzusahnen. Je nach Beitrag erwartet euch ein bestimmtes solches. Zum Beispiel Postkarten, Poster, Erwähnung in der Danksagung und vieles mehr.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Unterstützt mich, sodass wir dann den Aufnahmen lauschen und uns von der Gestaltung der CD verzaubern lassen können.
Helft mir, mehr Ohren und Herzen zu erreichen, mehr Träume und Phantasien sich entfalten zu lassen.
Helft mir, etwas zu produzieren das Freude, vielleicht auch Inspiration verbreitet, und noch dazu etwas ist worauf man Stolz sein kann.
Letztendlich: Erfreut euch daran vieler Menschen Wünsche zu erfüllen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wie schon erwähnt fliesst die mindest Summe in die Kosten des Studios und der CD pressung, Case und Booklet Produktion.
Eingeplant ist die Produktion von ca 200 CDs.
Sollte bei der Finanzierung, dank euch, mehr Geld zusammen kommen, werde ich mehr CDs in den Druck geben, und sollte es auch dazu noch reichen, werde ich auch gerne ein Musikvideo produzieren, dass Ihr auch mehr fürs Auge bekommt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Viele Freunde, viele Fans, viele Musik- und Musisch begeisterte Menschen.
Über einige Jahre in denen ich meine Musik der Öffentlichkeit spielte, sammelte ich Fans, oder auch einfach stille doch interessierte Zuhörer.
Es sind die Menschen die dafür sind, dieses Album entstehen und Wirklichkeit werden zu lassen, welche hinter diesem Projekt stehen. Es sind die Menschen die mich immer wieder motiviert haben, bei der Musik zu bleiben.
Nicht zuletzt die Menschen die ganz aktiv mit wirken, bzw. mitwirkten, wie zum Beispiel Ihr :-)
Doch beginnt es schon bei meinen Eltern, meinem Bruder, Mary Bauermeister und meinem ersten Klavierlehrer Reiner Landgraf, wie auch Rolf Tepel und schlussendlich auch mein Partner Guy.
Diese Menschen bewegten, inspirierten und unterstützten mich. u.a. mit Instrumenten, und der Möglichkeit mich weiter bilden zu können.

German Arefjev und Günes Aksoy, welche die Ideen der visuellen Gestaltung des Albums, und auch des Videos brachten und umsetzten. Welche mich sowieso ganzheitlich Medial supporten.
Sie waren es auch welche mich auf die Idee von Crowdfunding über Startnext.de, brachten.

Natürlich Evan Beltran-Leon und Martin Jungck, die Jungs aus dem Parkhaus-Studio.

Und zu guter Letzt:
Anna-Lea Weiand. Das bin ich.
22 Jahre alt, aus Leidenschaft, freiberufliche Pianistin, Musikerin, angehende Komponistin.
Denn das möchte ich im kommenden Jahr studieren, um meine Musik wachsen und gedeihen zu lassen. Seit kurzem lebe ich im Ruhrpott, arbeite aber vorwiegend in Köln. Und fehlt es euch an irgendeiner Information, dann schreibt mir, und ich stehe euch Rede und Antwort wie ich kann.


Alles Liebe

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.669.547 € von der Crowd finanziert
5.157 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH