Die Situation der Flüchtlinge in Österreich ist im Moment nicht einfach. Laut dem Flüchtlingsdienst der Diakonie Wien ist es gerade in der letzten Zeit für Flüchtlinge immer schwieriger geworden, eine angemessene Wohnung zu finden. Wir halten es für wichtig, Menschen zu unterstützen, die ihr Heim aus Not verlassen mussten. Betroffene benötigen Lebensraum und sozialen Halt, um sich langfristig und nachhaltig in Österreich einleben zu können.
14.317 €
Fundingsumme
103
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus, Applaus. Gut gemacht, ich tanze vor Freude mit dem Projekt!
 Flüchtlingswohnung im Wohnprojekt Rosegarden
 Flüchtlingswohnung im Wohnprojekt Rosegarden
 Flüchtlingswohnung im Wohnprojekt Rosegarden
 Flüchtlingswohnung im Wohnprojekt Rosegarden
 Flüchtlingswohnung im Wohnprojekt Rosegarden

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 05.02.20 08:28 Uhr - 31.03.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April 2020
Startlevel 10.000 €

Ziel ist es, den Finanzierungsbeitrag der Flüchtlingswohnung über das Crowdfunding zu finanzieren, mit diesem Betrag ist die erste Finanzierungshürde geschafft!

Kategorie Social Business
Stadt Wien
Website & Social Media
Impressum
Wohnprojekt Rosegarden
Heide Garcia
Wien Österreich

ZVR: 1128745991
UID ATU063589105

Weitere Projekte entdecken

Typohacks
Design
DE

Typohacks

Handbuch für gendersensible Sprache und Typografie
bloq - das Magazin für regionale Weitsicht
Journalismus
DE

bloq - das Magazin für regionale Weitsicht

Hintergründig, überraschend und gemeinnützig: Wir machen das Magazin, das der Metropolregion Rhein-Neckar fehlt.
Kauz & Kiebitz
Community
DE

Kauz & Kiebitz

Zwei Lockdowns und kein Ende in Sicht! Helft uns auch in Zukunft, die Kiez- und Speisekneipe unserer und eurer Träume in Neukölln zu betreiben.