Crowdfinanzieren seit 2010
Der Goldene Föhn ist der erste Populismus-Award Deutschlands. Er entstand 2012 aus einer Kooperation der „HintnerJugend“ (Die PARTEI), der „Front Deutscher Äpfel“ , „Der Postillon“ sowie dem Getränke-Onlineshop „RevolutionDrinks“. Der Goldene Föhn prämiert die dumm-dreistete Äußerung, die windigste Hohlphrase und den größten Dampfplauderer des Jahres. Um die Preisverleihung in gepflogener Dekadenz zu zelebrieren brauchen wir eure Unterstützung! www.dergoldenefoehn.de
Finanzierungszeitraum
07.10.14 - 15.11.14
Realisierungszeitraum
am 5. Dezember 2014
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
2.500 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Event
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Am 5. Dezember 2014 wollen wir im ehemaligen Stummfilmkino Delphi (Gustav-Adolf-Str. 2, 13086 Berlin) im Rahmen einer Gala den Populismus-Award "Der Goldene Föhn" an die diesjährigen Preisträger verleihen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Alle Menschen, die die Kunst des hohlen Phrasendreschens fasziniert, die es beeindruckt, dass sich Politiker nur nach medialen Stimmungslagen äußern, dabei das Prinzip Gießkanne benutzen und damit Erfolge feiern. Alle, die die Plumpheit und Leere der kommunizierten Inhalte überwältigt und Populismus von herausragender Qualität würdigen wollen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit dem "Goldenen Föhn" werden Dummschwätzer preisgekrönt und billiger Machtmissbrauch geehrt und herausgestellt (Hans-Peter Friedrich trat zwei Monate nach Gewinn des Goldenen Föhns zurück). Wir erhoffen uns mediale Aufmerksamkeit zu erringen und erfolgreichen, billigen Populismus zu würdigen.

Darüber hinaus erwartet euch ein Abend voller Showeinlagen, Spaß, Überraschung und Unterhaltung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird hauptsächlich für die Miete des ehemaligen Stummfilmkino Delphi (Gustav-Adolf Str. 2, Berlin) benötigt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Goldene Föhn ist ein Kooperationsprojekt der:
PARTEI-Jugendorganisation „HintnerJugend“
(www.hintnerjugend.de),
der Satiretruppe „Front Deutscher Äpfel“
(www.apfelfront.de),
dem Onlinenachrichtendienst "Der Postillon"
(http://www.der-postillon.com)
und dem Onlinegetränkehandel "Revolutiondrinks"
(http://www.revolutiondrinks.com)

Die vereinten Kräfte und Erfahrungen im Bereich Populismus, Satire und subversiver Arbeit werden hier zum Ausdruck kommen.

Goldener Föhn

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Der Goldene Föhn 2014
www.startnext.com